Daten und Fakten der Spielbank Mainz in der Zusammenfassung

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 30.04.2019

Mainz ist eine Stadt, die am Westufer des Rheins liegt und eine Spielbank hat, die wir nachfolgend einmal näher unter die Lupe nehmen. Das Gebiet und um die Spielbank Mainz war schon vor rund 25.000 Jahren ein Ort, der von Jägern benutzt wurde. Um 50 vor Christus wurde das Gebiet von Römern übernommen und am jetzigen Standort von Mainz wurde das Legionslager Mogontiacum gegründet. Außerdem war in Mainz die Residenz vom Bischof und sie war Residenzstadt der Kurfürsten. Heute ist Mainz die Hauptstadt von Rheinland-Pfalz. Die Spielbank Mainz befindet sich zwischen dem Hotel Hilton und der Reinhold Halle und somit am Rheinufer. Im Spieleangebot sind nicht nur Spielautomaten vorhanden, sondern auch mehrere Tische mit verschiedenen Roulettevarianten, Black Jack und Poker. Außerdem werden regelmäßig Pokerturniere veranstaltet. Diese finden jeweils freitags und samstags statt.

Die Auswahl der Spiele in der Spielbank Mainz

Die Räume, in denen das Casino Mainz untergebracht ist, lassen den Spieler fühlen, als würde er sich in Las Vegas befinden. Dazu trägt auch das Spielangebot nicht unwesentlich bei. So können zum Beispiel im Bereich der Kleinen Spiele rund 200 verschiedene moderne Slots Automaten benutzt werden. Angeboten werden nach unseren online Casino Erfahrungen unter anderem die beliebtesten Titel von renommierten Spielehersteller. Mit den Automaten ist es möglich mit geringen Einsätzen sein Glück zu versuchen. Vor allem bei den Jackpot Anlagen, die ebenfalls offeriert werden, warten bei kleinen Spieleinsätzen riesige Gewinne. So gibt es zum Beispiel sechs Plätze für Stargate, 14 Plätze beim Money Train und sechs Plätze jeweils bei dem Tree of Riches Jackpot sowie beim Godfather Jackpot. Ebenfalls angeboten wird im Automatenbereich eine Rouletteanlage, die 16 Touchscreen Monitore offeriert. Des Weiteren gibt es noch einen Bingo Jackpot und einen Mystery Jackpot.

Beim klassischen Spiel haben Besucher die Chance, Roulette und Blackjack zu spielen. Im Roulettebereich gibt es mehrere Tische, die mit einem Kessel versehen sind. Beim Blackjack werden vier Tische angeboten. Hier wird übrigens gegen die Bank gespielt. Beide Spiele werden in verschiedenen Varianten offeriert, sodass eine Vielfalt gegeben ist. Maximal können beim Blackjack 1000 € gesetzt werden, beim Roulette sind es je Plein 400 €. An den Pokertischen, von denen es vier Stück gibt, wird nicht gegen das Casino angetreten, sondern gegen andere Spieler. Es werden Turniere angeboten, aber auch Cash Games.

Die Pokertische öffnen jeden Tag ab 18:00 Uhr mit Cash Games. Sonntags bis donnerstags beträgt der Minimum Buy-In 100 € und die Blinds 2/4, es werden aber auch Cash Games mit 5/10 angeboten. Der höchste mögliche Buy-In beträgt 200 € für die Profis. Zusätzlich gibt es noch die Poker Variante Omaha mit einem Mindest Buy-In von 200 € und 5/5 oder alternativ 300 € und 10/10. Reservierungen können persönlich erfolgen, sollte der Spieler nicht anwesend sein, wird sein Platz an einen Nachrücker vergeben. Wer zuvor eine Reservierung hatte, kann später wieder berücksichtigt werden.

Spielbank Mainz

Lage des Casinos Mainz

Mainz ist eine Stadt, die über eine hervorragende Infrastruktur verfügt. Daher ist es möglich das Casino auch mit dem Zug zu erreichen, denn die Lage ist fußläufig vom Hauptbahnhof aus erreichbar. Alternativ kann natürlich auch die Anfahrt mit dem eigenen Pkw erfolgen und die Spielbank Mainz verfügt über ein Parkhaus, das ausreichend Platz bietet. Im Parkhaus ist das Casino ausgeschildert und es führt ein Aufzug direkt in die Spielbank Mainz. Das Casino ist sehr geräumig und befindet sich auf einer Ebene. Schon im Eingangsbereich stehen die Roulettetische zusammen mit Black Jack und Poker. Dahinter befindet sich der Automatenbereich, der vom Großen Spiel nicht getrennt ist. Das Casino ist modern im Las Vegas Stil ausgestattet. Sakko und Hemd sind nicht erforderlich und der Dress Code wird locker gesehen.

Die exakte Anschrift lautet:

Spielbank Mainz

Karmeliterstraße 14

55116 Mainz, Deutschland

Telefon: 061 3197100

In der Spielbank Mainz sind Gäste bereits ab 18 Jahren erlaubt. Für den Eintritt wird eine geringe Gebühr in Höhe von einem Euro verlangt. Allerdings ist es erforderlich, für die Karte einen Pfand in Höhe von drei Euro zu hinterlegen. Mit der Kundenkarte gelangen Inhaber beim nächsten Besuch schneller in das Casino. Wer möchte, kann im vorderen Bereich an der sich dort befindlichen Bar eine Kleinigkeit essen oder etwas trinken. Außerdem gibt es zwischen den Bereichen für die Automaten und den Roulettestationen ein Restaurant, wo es ebenfalls Snacks und Erfrischungen gibt.

Weitere Infos über die Stadt Mainz

Mainz ist eine Stadt, die in Rheinland-Pfalz liegt und sich direkt am Rhein befindet. Die Mainzer Altstadt ist berühmt für ihre Fachwerkhäuser und auch der mittelalterliche Marktplatz wird gerne besucht. In der Innenstadt befindet sich der Marktbrunnen im Renaissancestil, der mit roten Pfeilern versehen ist. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Mainzer Dom, der aus der Ferne an seinem tiefroten Sandstein und seinem markanten achteckigen Turm zu erkennen ist. Ebenfalls in der Nähe untergebracht ist das Gutenbergmuseum, das sich alleine dem Erfinder des Buchdrucks widmet. Unter anderem werden hier zwei originale der Gutenberg Bibel präsentiert.

Mainz ist zudem die Hauptstadt des Bundeslandes Rheinland-Pfalz und neben den bereits zuvor geschilderten historischen Bauten und Denkmälern, dem Landesmuseum, dem Mainzer Dom und dem Gutenbergmuseum gibt es zudem noch einige weitere Sehenswürdigkeiten, zu denen unter anderem auch das Casino zählt. Das Casino eröffnete im Jahr 2010 im Domflügel des Hilton Hotels und verfügt über eine Fläche von mehr als 2200 m². Echtes Las Vegas Feeling in Rheinland-Pfalz kommt mit seinem beeindruckenden Interieur und den hohen Decken auf.

Spielbank Mainz Dresscode

In einem echten Casino ist oft ein vorgeschriebener Dresscode notwendig

Besonderheiten und Dress Codes

In der hauseigenen Bar gibt es verschiedene Getränke und kleinere Speisen. Natürlich müssen Spieler während des Spiels auch nicht auf weitere Getränke, wie zum Beispiel Säfte, Softdrinks, Kaffee oder Tee verzichten. Wer möchte, kann natürlich auch alkoholhaltige Getränke zu sich nehmen, wie zum Beispiel Champagner, Sekt und Bier. Die Spielbank selbst ist in einer atemberaubenden Location untergebracht und bietet neben dem abwechslungsreichen Spielangebot an Automaten noch viele beliebte Klassiker unter den Casinospielen. Außerdem wird ein exzellenter Service geboten und die Croupiers sind hervorragend ausgebildet.

Täglich finden Pokerturniere ab 18:00 Uhr in der Variante Texas Holdem statt. Die Spielautomaten, von denen es 200 gibt, die Videoslots, das elektronische Bingo und Roulette, Keno, Videopoker, elektronisches Blackjack und Multi Roulette mit 30 verschiedenen Sitzplätzen werden täglich in der Zeit zwischen 12:00 Uhr und 4:00 Uhr angeboten. Bei der Kleiderordnung ist das Casino sehr offen und informal, verlangt werden lediglich eine lange Hose und geschlossene Schuhe. Ein Sakko oder eine Krawatte sind nicht erforderlich, es werden allerdings auch keine Shorts und Sportbekleidungen akzeptiert.

Spielhalle Mainz vs. online Casino

Die Spielhalle Mainz hat im Vergleich zu einem online Casino einige Vorteile und Nachteile. Den folgenden Abschnitt widmen wir den Punkten, die sich besonders unterscheiden.

Die Begriffserklärung

Eine Spielbank wird auch gerne Casino genannt. Wenn wir in diesem Text von Spielbank oder Spielhalle sprechen, dann sprechen wir von einem Angebot vor Ort. Dies bedeutet, dass sich die Spiele in Räume befinden, die der Spieler betreten muss, um das Angebot nutzen zu können. Mit dem online Casino besteht somit nur auf den ersten Blick eine große Verwechslungsgefahr.

Im Unterschied zu der stationären Spielbank wird dieses Angebot ausschließlich im Internet angeboten und der Spieler kann keine speziellen Räumlichkeiten aufsuchen. Dafür muss im Gegensatz zum online Angebot bei einer Spielbank Eintritt  gezahlt werden. Dafür gibt es regelmäßig Events, wie zum Beispiel Rouletteabende oder Pokerturniere. Das Spieleportfolio ist ähnlich, darauf gehen wir in unserem nächsten Abschnitt ein.

Angebot an Spielen unterscheidet sich geringfügig

Das Angebot an Games sieht auf den ersten Blick zunächst einmal ähnlich aus. Denn sowohl das online Casino, wie auch das stationäre Casino bieten neben den Spielautomaten auch Blackjack, Roulette und Poker an. Oft werden auch andere spannende Tischspiele offeriert. Wer dann allerdings mal ganz genau hinschaut, wird schnell feststellen, dass es dennoch einige Unterschiede gibt.

Bei beiden Angeboten ist es so, dass die Spielautomaten den Kostenrahmen im Portfolio einnehmen. Während dies in der Spielhalle vor Ort allerdings nur mehrere 100 sind, gibt es online Casinos, die bieten über 1000 verschiedene Automatenspiele an. Warum dies so ist, ist einleuchtend: das online Casino hat keinerlei Platzprobleme. Denn die Spiele sind reine Softwarespiele und werden bei den Entwicklern einfach nur gemietet. Dahingegen muss die Spielbank Mainz schauen, wie sie die Spiele in ihren Räumlichkeiten unterbringt.

Während in einem online Casino Blackjack, Roulette, Baccarat, Poker und noch viele weitere Tisch- und Kartenspiele nicht nur mit verschiedenen Limits angeboten werden, sondern auch noch in unterschiedlichen Varianten, kann dies aus Platzgründen die Spielbank Mainz nicht. Stattdessen gibt es hier eine oder zwei Versionen der jeweiligen Games, die an mehreren Tischen angeboten werden. Die Unterschiede beschränken sich dann ausschließlich auf die Einsatzlimits, sodass Tische speziell für Einsteiger, wie auch für fortgeschrittene Spieler vorhanden sind. Die Hersteller der Spiele sind aber ähnlich, denn Merkur bietet zum Beispiel sowohl online wie auch offline Spieler an. Daher gibt es hochwertige Spiele im Casino vor Ort, genauso wie beste Online Casino Spiele beim Internetanbieter.

Verschiedene Events werden in der Spielbank Mainz angeboten

Die Spielbank Mainz zeichnet sich dadurch aus, dass es viele und regelmäßige Events gibt. Regelmäßig werden zum Beispiel an bestimmten Wochentagen Pokerturniere angeboten. Außerdem gibt es spezielle Tanzabende oder andere Aktionen. Diese Abwechslung gibt es in einem online Casino nicht. Das Gleiche gilt auch für das Angebot von Bars und Restaurants. Denn neben der tollen Atmosphäre bieten stationäre Casinos meistens auch noch ein gutes Angebot für das leibliche Wohl und beschränken sich nicht ausschließlich auf das Spielen.

Online Casinos beschränken sich auf andere Aktionen, wie zum Beispiel Promotionen, die wir in unserem Casino Bonus Vergleich näher durchleuchten. Es werden Casino Freispiele und ein Casino Bonus ohne Einzahlung angeboten, die allerdings immer an Bonusbedingungen geknüpft sind, die der Spieler erfüllen muss, vor einer Auszahlung beantragen kann.

Besondere Atmosphäre in der Spielbank Mainz

Die besondere Umgebung in der Spielbank Mainz ist aufregend und sorgt für echtes Casino Feeling, als wenn sich der Spieler in Las Vegas befinden würde. Daran reicht ein online Casino selbst mit dem Angebot von einem Live Casino bei weitem nicht heran. Auch wenn in einem Live Casino nicht gegen den Zufallsgenerator angetreten wird, sondern ein echter Tisch per Videostreaming übertragen wird, fehlt das gewisse Etwas.

Ein Live Casino funktioniert folgendermaßen: ein realer Croupier wirft die Kugel in den Kessel oder aber ein echter Dealer mischt die Karten an einen Spieltisch – dieses Spiel wird per Videostreaming zu dem Spieler nach Hause auf dem Monitor übertragen. Dieser kann oftmals sogar noch unter verschiedenen Kameraperspektiven auswählen, muss allerdings das Spiel am Monitor verfolgen. Per Live Chat ist es möglich mit dem Dealer zu chatten, allerdings kann er nicht sehen, wer sich sonst noch an den Spieltisch befindet und kann sich auch nicht mit den anderen Spielern unterhalten. Dies ist natürlich in einem örtlichen Casino vollkommen anders. Trotzdem hat auch das online Angebot einige Vorteile, so ist es zum Beispiel möglich mit den Casino Apps das Spielvergnügen auch von unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet PC zu nutzen.

Sicherheit und Seriosität

Beide Angebote sind sicher und seriös. Denn die Spielbank Mainz muss eine offizielle Konzession besitzen, um das Spiel anbieten zu dürfen. Es ist beim online Casino nicht anders, hier gibt es ebenfalls Glücksspielbehörden, die überprüfen, ob sich das Casino an die geltenden Gesetze hält und ob zum Beispiel der Zufallsgenerator nicht manipuliert werden kann.

Ob nun ein online Casino im Besitz einer entsprechenden Genehmigung ist, ist bei einem seriösen Anbieter auf der Webseite zu erkennen. Denn die Glückspiellizenz mit der dazugehörigen Lizenznummer wird in der Regel transparent auf der Webseite veröffentlicht. Somit handelt es sich bei beiden Angeboten um sichere und seriöse Spielmöglichkeiten. Auch Einzahlungen per Internet erfolgen heutzutage sicher, wie unser bestes Casino mit PayPal zeigt, dass neben PayPal noch viele weitere schnelle und seriöse Zahlungsmittel offeriert.

Spielbank Mainz Spiele Auswahl

Neben klassischen Spielautomaten sind auch Tischspiele vertreten

Fazit Spielhalle Mainz:

Bei der Spielbank in Mainz handelt es sich um ein modernes und neues Casino, bei dem es ganz alleine um das Spielen geht. Anders als bekannte Casinos wie in Stuttgart oder Baden-Baden, stehen hier nicht die Events und die Gastronomie im Vordergrund, sondern das Spielen an sich. Dies ist auch an dem Dress Code zu erkennen, bei dem gehobene Freizeitkleidung reicht. Daher befinden sich Spieler in Mainz in eher freundschaftlicher Atmosphäre. Trotzdem finden Turniere auf hohem Niveau statt, wie zum Beispiel Pokerturniere. Wer ein traditionelles Casino sucht mit gehobener Atmosphäre und einem riesigen Gastronomieangebot, ist sicher in Mainz nicht gut aufgehoben. Trotzdem handelt es sich bei der Spielbank Mainz um ein gutes Angebot, denn hier sind Spieler mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden vorhanden, die der Spaß am Spiel verbindet.

Bei einem online Casino gibt es andere Vorteile, wie zum Beispiel das Bonusangebot, das von einem örtlichen Casino nicht angeboten wird. Außerdem ist hier die Auswahl an Games in der Regel größer und befindet sich manchmal sogar im vierstelligen Bereich. Von Vorteil ist natürlich auch, dass der Spieler für das Spielvergnügen seine eigenen vier Wände gar nicht verlassen muss, sondern am PC vom Sofa aus spielen kann. Mit den Apps ist es zudem möglich unterwegs mit einem Smartphone oder Tablet PC zu zocken. Ob nun die Spielbank Mainz oder ein entsprechender Onlineanbieter besser geeignet ist, ist individuell vom Spieler abhängig.

600€ Bonus bei Dunder Casino