Zahlung ist Vertrauenssache – mit PayPal sicher in Online Casinos spiele

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 03.11.2019

Ein Ende des Siegeszuges des Glücksspiels im Internet ist derzeit nicht abzusehen. Haben seriöse Online Casinos PayPal? Dies ist eine Frage, die euch als Kunden und Casinofreunde sicher beschäftigt. In der Tat ist es so, dass PayPal zu den bekanntesten und beliebtesten e-Wallets überhaupt gehört. Die Zahlungen überzeugen durch ihre simple Durchführung sowie durch ihre Sicherheit. Wer mit PayPal einzahlt, muss sich keinerlei Gedanken machen. Seriosität und Sicherheit sind ebenfalls zentrale Kernthemen, für die sich die Kunden interessieren. Im folgenden Text geben wir euch unter anderem einen kleinen Einblick darin, was PayPal ausmacht, wie eine Zahlung funktioniert und woran man ein seriöses Casino erkennen kann.

Die wichtigsten Fakten zum Seriöse Online Casinos mit Paypal:
  • Einige seriöse Anbieter mit PayPal
  • Die Vorteile, wenn seriöse Online Casinos PayPal anbieten
  • Die Zahlung mit PayPal in wenigen Schritten erklärt
  • Was müsst ihr bei der Zahlung mit PayPal beachten?
  • Wie erkennt man seriöse PayPal Casinos?

Seriöse Online Casino mit PayPal – eine Aufstellung

Es gibt einige seriöse Anbieter in der Branche der Online Casinos, die gleichzeitig auch PayPal im Programm haben. Hier eine Auswahl dieser Anbieter:

Casino Club: Der Casino Club macht insgesamt einen sehr eleganten Eindruck und wirkt dadurch seriös. Die Seriosität wird aber auch durch eine gültige Glücksspiellizenz aus Malta belegt. Das Angebot des Casino Club kann überzeugen und beinhaltet nicht nur Tischspiele und Kartenspiele aus dem klassischen Casinobereich, sondern auch Spielautomaten. Der Bonus beinhaltet sogar Freispiele für ausgewählte Automaten. PayPal zählt darüber hinaus zu den Optionen, mit denen ihr Geld einzahlen und auszahlen könnt.

888 Casino: Das 888 Casino ist wohl einer der bekanntesten Namen im Feld. Der Anbieter ist für sein breit angelegtes Casinoangebot bestehend aus Slots, Kartenspielen, Tischspielen und Live Casino bekannt. Inzwischen gibt es auch einen Bereich für Sportwetten. Gedeckelt wird das Angebot durch eine gültige Glücksspiellizenz aus Gibraltar. Selbstverständlich könnt ihr im 888 Casino per PayPal zahlen und somit von dieser Zahlungsmethode profitieren.

EuroGrand: Auch das Online Casino von EuroGrand bietet euch eine gültige EU-Lizenz aus Gibraltar. Was bei diesem Casino auffällt: Es gehört zur britischen William Hill Group. William Hill ist seines Zeichens einer der bekanntesten Anbieter für Casinospiele und Sportwetten auf dem Markt. PayPal gehört bei EuroGrand zu den Zahlungsmethoden, und auch die Auswahl an Casinospielen kann sich absolut sehenlassen. Ebenfalls gelungen ist der Kundensupport von EuroGrand.

PayPal CasinoBonusZahlartGutschein einlösen
1.
Casino Club
10/10
100% bis 250 €
Bedingung: 30x B+E
PayPal ***** Einlösen
Info: Casino Club Bonus
2.
Eurogrand
9.2/10
300% bis 300 €
Bedingung: 12x B+E
PayPal ***** Einlösen
Info: Eurogrand Bonus
3.
Wunderino
9.8/10
400% bis 40 €
+ 30 Freespins
Bedingung: 35x B
PayPal ***** Einlösen
Info: Wunderino Bonus
4.
888 Casino
9.5/10
100% bis 140 €
+ 30€ Gratis
Bedingung: 30x B
PayPal ***** Einlösen
Info: 888 Casino Bonus
5.
Rizk
9.6/10
200% bis 50 €
Bedingung: 45x B+E
PayPal ***** Einlösen
Info: Rizk Bonus
X
Ihr Code:
Aktuelle Gutscheine von :
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Vorteile, wenn seriöse Online Casinos PayPal im Programm haben

PayPal ist natürlich nicht umsonst eines der beliebtesten Zahlungsmittel im Internet. Natürlich sind auch noch immer die Kreditkarten gefragt, aber PayPal ist nicht erst seit gestern sehr beliebt. In einem Online Casino liegen die Vorteile auch auf der Hand. Einer der größten Vorzüge ist dabei sicherlich die schnelle Verfügbarkeit des Geldes. Wenn die Zahlung einmal autorisiert ist, dann dauert es meist nur wenige Augenblicke, bis das Geld auch auf eurem Spielkonto erscheint. Ideal also, wenn ihr zu den Kunden gehört, die gerne sofort an den Start gehen und nicht warten wollen. Selbstverständlich sind die Zahlungen per PayPal auch sicher. Zum Beispiel bietet das Unternehmen seinen Kunden einen Käuferschutz an. Ferner habt ihr die Möglichkeit, eure PayPal-Rechnungen auf verschiedene Art und Weise zu bezahlen. Ihr könnt entweder das Guthaben auf eurem PayPal-Konto nutzen, den Betrag per Lastschrift einziehen lassen oder aber auch eine Kreditkarte hinterlegen und diese belasten lassen.

PayPal hat eine Menge an Vorteilen. Für Casinofreunde liegt der wohl größte Vorteil darin, sehr schnell über den eingezahlten Betrag verfügen zu können. Darüber hinaus gestaltet sich eine Zahlung per PayPal auch sehr einfach.

888 Casino PayPal

Seriöse Online Casinos mit PayPal – wie funktioniert die Einzahlung?

Natürlich interessiert es euch als Kunde besonders, wie denn nun eine solche Einzahlung per PayPal funktioniert. Solltet ihr alle nötigen Schritte ordnungsgemäß durchgeführt haben, ist es kein weiter Weg, bis euer Konto mit sofort nutzbarem Guthaben gefüllt ist.

  1. Schritt: Der erste Schritt besteht darin, ein PayPal-Konto zu eröffnen. Falls ihr bereits über ein solches Konto verfügt, könnt ihr euch diesen Schritt natürlich sparen. Wichtig ist aber, dass ihr überhaupt über ein gültiges Konto verfügt, da ansonsten keine Einzahlung mit diesem Dienst möglich ist.
  2. Schritt: Ihr müsst im Casino eingeloggt sein und den Kassenbereich betreten. Dort wählt ihr dann PayPal als Zahlungsmethode sowie die gewünschte Summe aus, die ihr einzahlen wollt.
  3. Schritt: Nun werdet ihr an die Webseite von PayPal weitergeleitet. Dort müsst ihr dann eure Zugangsdaten eingeben. Sind diese korrekt, müsst ihr im nächsten Schritt die Zahlung an das jeweilige Online Casino autorisieren. Zudem habt ihr im Normalfall auch die Gelegenheit auszuwählen, wie PayPal das Geld von euch einzieht. Je nachdem, welche Optionen ihr hinterlegt habt, kann es sich dabei um den Bankeinzug, die Kreditkarte oder aber auch um die Nutzung von bestehendem Guthaben auf dem PayPal-Konto handeln.
  4. Schritt: Habt ihr die Zahlung autorisiert, dann werdet ihr wieder zurück zur Casinoseite geleitet. Meistens ist der Betrag zu diesem Zeitpunkt bereits auf eurem Konto eingegangen. Falls nicht, dauert es nur noch wenige Augenblicke, bis ihr loslegen könnt!

Der kleine Leitfaden zeigt, dass eine Einzahlung per PayPal recht einfach ist. Seriöse Online Casinos mit PayPal setzen aber voraus, dass ihr über ein eigenes PayPal-Konto verfügt. Ansonsten kann keine Transaktion durchgeführt werden.

Was ihr bei der Zahlung mit PayPal beachten solltet

Dass die Zahlung an und für sich sehr einfach zu bewerkstelligen ist, haben wir euch im vorangegangenen Abschnitt gezeigt. Dennoch gibt es auch ein paar Dinge, die ihr immer im Hinterkopf behalten solltet. Bereits angesprochen wurde die Kontoerstellung. Wenn ihr nicht über ein PayPal-Konto verfügt, dann könnt ihr diesen Zahlungsdienst in Online Casinos in der Regel nicht nutzen. Das Online Casino bietet diesen Zahlungsdienst lediglich hin, zieht das Geld aber nicht selbst ein. Grundsätzlich empfiehlt es sich aufgrund der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ohnehin, ein PayPal-Konto zu erstellen.

Darüber hinaus solltet ihr auch immer eure Finanzen im Blick haben. Wenn ihr den Betrag, mit dem ihr eurer Spielkonto aufladen wollt, per Lastschrift abbuchen lasst, solltet ihr auf eine ausreichende Kontodeckung achten. Zwar könnt ihr in einem Online Casino auch spielen, wenn ihr eine Lastschrift zurückgebt oder sie mangels Deckung zurückgegeben wird – allerdings entstehen euch im Nachgang weitere Kosten. Sollte eure hinterlegte Kreditkarte kein ausreichendes Limit aufweisen, dann wird die Transaktion auch nicht ausgeführt. Thema Guthaben: Solltet ihr noch über Guthaben verfügen, dann wird euch dieses Guthaben zuerst abgezogen, wenn ihr eine Einzahlung per PayPal durchführt. Sollte das Guthaben nicht vollständig ausreichen, dann wird der Differenzbetrag per Lastschrift oder Kreditkarte eingezogen. Wie sicher ist die Casino PayPal Einzahlung? PayPal gilt als sicherer Anbieter. Natürlich solltet auch ihr als Kunden zu dieser Sicherheit beitragen, zum Beispiel, indem ihr gewissenhaft mit euren Zugangsdaten für das Konto umgeht.

So einfach die Zahlung per PayPal auch ist, als Kunde müsst ihr auf einige Dinge achten. Ihr müsst über ein gültiges Konto verfügen. Darüber hinaus solltet ihr auch darauf achten, für eine ausreichende Deckung zu sorgen, da sonst eine Transaktion nicht möglich ist.

Wie erkennt man seriöse Casinos mit PayPal?

Nun, im Grunde ist es kein Hexenwerk herauszufinden ob ein Casino PayPal anbietet. Ist dies der Fall, dann werben die Anbieter in der Regel recht offensiv damit. Im unteren Bereich der Anbieterseiten finden sich häufig die Logos der Zahlungsanbieter, mit denen das Casino zusammenarbeitet. PayPal gehört natürlich dazu, sofern verfügbar. Beachtet allerdings, dass die Logos nicht zwingend vollständig sein müssen. Manchmal handelt es sich dabei nur um eine Auswahl an Zahlungsmethoden eines Anbieters. Die tatsächliche Anzahl kann wesentlich höher sein.

Aus diesem Grund solltet ihr immer auch nachschauen, ob es beim Anbieter einen separaten Menüpunkt gibt, in dem die Zahlungsmethoden behandelt werden. In vielen Fällen findet ihr eine vollständige Liste. Dort könnt ihr dann nicht nur sehen, welche Optionen insgesamt zur Verfügung stehen. Auch eine Aufstellung über mögliche Gebühren für Ein- und Auszahlungen sowie die Transaktionsdauer und Limits können ebenfalls auf diesen Listen stehen.

Neben den Zahlungsmethoden gibt es aber auch noch andere Anhaltspunkte für seriöse Online Casinos mit PayPal. Zum Beispiel geht es um gültige und aktive Glücksspiellizenzen. Diese müssen vorhanden sein, wenn das Casino den Nachweis erbringen will, ehrlich zu spielen. Eine gute Adresse wäre beispielsweise die MGA, die Malta Gaming Authority. Darüber hinaus solltet ihr auch nach möglichen Siegeln oder Zertifikaten Ausschau halten. Vor allem das eCOGRA-Siegel ist ein gutes Zeichen, da es dem Casino bescheinigt, fair zu spielen. Support und Kundenservice sind auch Dinge, die bei keinem Anbieter zu kurz kommen sollten. Zu einem guten Kundenservice gehören diverse Kontaktmöglichkeiten wie ein Live Chat, eine oder mehrere E-Mail-Adressen oder eine – wenn möglich – gebührenfreie Rufnummer. Wer diese Möglichkeiten nicht nutzen will, sollte Chance haben, sich in einem gut sortierten FAQ-Bereich „auszutoben“.

Ein weiterer Faktor ist der Umgang der Anbieter mit dem Thema Spielsucht. Online Casinos sind Glücksspiel. Von daher müsst ihr auf die Gefahren und Folgen des Glücksspiels hingewiesen werden. In den meisten Fällen gehen die Anbieter sehr verantwortungsvoll mit diesem Thema um. Sie bieten oft eine Checklist an, mit der ihr euer Spielverhalten überprüfen könnt. Aber auch Adressen und/oder Telefonnummern zu Organisationen gegen Spielsucht sind mit von der Partie.

Zahlen mit PayPal

PayPal ist als Zahlungsanbieter auf nahezu allen Plattformen verfügbar

Die 5 wichtigsten Fragen über seriöse Online Casinos mit PayPal

Was macht seriöse Online Casinos mit PayPal aus?

In erster Linie wird die Seriosität anhand einer gültigen Glücksspiellizenz dokumentiert. Anbieter, die nicht ordentlich lizenziert sind, solltet ihr definitiv meiden. Viele Anbieter gehen mit EU-Lizenzen aus Malta oder Gibraltar an den Start, einige besitzen sogar eine gültige Lizenz aus Schleswig-Holstein. Ab und an ist aber auch eine Lizenz außerhalb der EU am Start, etwa aus Curacao.

Warum ist PayPal eine komfortable Zahlungsmethode?

PayPal ist komfortabel, da ihr mit dieser Zahlungsmethode sehr sicher und schnell euer Spielkonto aufladen könnt. Wenn ihr die eine oder andere Regel beachtet, dann dauert es nur einige Augenblicke, bis der eingezahlte Betrag auf eurem Spielkonto erscheint.

Wie läuft eine Zahlung per PayPal ab?

Im Grunde genommen sind es nur wenige Schritte. Ihr wählt im Kassenbereich des Anbieters PayPal und die gewünschte Summe aus. Danach werdet ihr an PayPal weitergeleitet, wo ihr euch dann mit euren Kundendaten von PayPal einloggen müsst. Abschließend autorisiert ihr die Zahlung und werdet wieder zurück zum Casino geleitet. Solltet ihr in diesen Schritten alles nach Plan erledigt haben, dann wird das Guthaben recht schnell verfügbar sein.

Worauf muss ich als Kunde bei der Zahlung mit PayPal achten?

Das Wichtigste ist, dass ihr bei PayPal über ein gültiges Kundenkonto verfügt. Darüber hinaus solltet ihr über ausreichende Deckung auf eurem Bankkonto und/oder auf der Kreditkarte verfügen. Grundsätzlich wird die Abbuchung zwar eingeleitet, jedoch kann es bei einer Rücklastschrift zu weiteren Kosten kommen. Je nach Hausbank, kann es so teilweise zu horrenden Beträgen kommen.

Wie sicher ist der Zahlungsverkehr mit PayPal?

Der Zahlungsverkehr mit PayPal ist sicher. Wenn ihr über die Seite eines Online Casinos einzahlt, verwenden die Anbieter sichere Verschlüsselungstechniken, mit denen diese Einzahlung vor unbefugten Zugriffen geschützt wird.

Weitere Angebote der Webseite

Auf casinoerfahrungen.org gibt es für Casinofreunde sehr viele Ratgeber rund um das Thema Online Casinos. Wenn ihr auf der Suche nach vielseitigen Infos seid, dann seid ihr auf diesen Seiten auf jeden Fall richtig. Ihr findet dort zum Beispiel ausführliche Bonus-Reviews. Dort erhaltet ihr nicht nur Infos zur Höhe der Boni, sondern auch eine genaue Aufstellung der Umsatzbedingungen. Ferner gibt es auf casinoerfahrungen.org auch detaillierte Anbieter-Testberichte. Dort haben wir die wichtigsten Punkte genau unter die Lupe genommen, um euch ein bestmögliches Bild der Online Casinos zu präsentieren.

Fazit: PayPal oft ein Zeichen für seriöse Online Casinos

Seriöse Online Casinos mit PayPal sind sehr beliebt. Nicht nur, weil sich der komplette Zahlungsverkehr besonders komfortabel darstellt, sondern auch, weil Casinos, die PayPal anbieten als sehr seriös gelten. Natürlich solltet ihr aber abseits der Zahlungsmethoden auch noch andere Aspekte hinzuziehen, wenn es um die Seriosität geht. Zum Beispiel sollten die Anbieter, bei denen ihr spielen wollt, über eine gültige Glücksspiellizenz verfügen. Meist handelt es sich dabei um eine Lizenz aus der EU. Darüber hinaus ist ein guter Support sehr wichtig. Für euch als Kunden können sich immer Fragen oder Probleme ergeben, bei denen ihr eine Antwort benötigt. Von daher ist ein guter Support ebenfalls wichtig und ein Zeichen für Seriosität. Wenn ihr bei einem Casino spielt, das ordentlich lizenziert ist und darüber hinaus über einen adäquaten Support verfügt, dann seid ihr recht weit auf der sicheren Seite.

Casino Club PayPal

600€ Bonus bei Dunder Casino