Swiss Casino / Scasino Auszahlung und Einzahlung – so machst du es richtig!

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 13.09.2020

Das SCasino wird von der iGlobal Media Entertainment Limited geführt, einem Tochterunternehmen der renommierten ElectraWorks Limited. Das Casino gehört damit zur großen Bwin.party Digital Entertainment Plc. Allein dieser Fakt beweist, dass die Ein- und Auszahlungsvarianten beim SCasino sicher, schnell und seriös sind. Egal, welchen Weg der SCasino Einzahlung Du wählst, Du kannst Dir sicher sein, dass Deine sensiblen Daten in guten Händen sind und Missbrauch komplett ausgeschlossen werden kann. Nachfolgenden haben wir in einem kleinen SCasino Test, das Zahlungsportfolio des Online Anbieters einmal genauer unter die Lupe genommen.

  • Sichere Zahlsysteme ohne Datenmissbrauch
  • Wartefrist bei Auszahlung vier Tage
  • Zahlreiche e-Wallets und Direktbuchungssysteme
  • Einzahlungsbonus in vier Schritten

Die Einzahlungsmöglichkeiten im Überblick

Egal in welchem Land Du deinen Wohnsitz hast, du findest im SCasino sicher die ideale Zahlungsvariante. Auf der Homepage sind alle Transfermethoden übersichtlich dargestellt. Auf der Zahlungsseite kannst Du Dir für jeden Staat das Portfolio gesondert anzeigen lassen. Deutsche Spieler können die SCasino Einzahlung auf folgenden Wegen vornehmen.

  • Kreditkarten: Das SCasino erkennt die Klassiker von Visa und MasterCard an, aber auch die Debitvarianten von Entropay, Delta und Maestro.
  • Prepaid Voucher: Wenn Du kleinere Summen zum Casino einzahlen und dabei keine Daten offenlegen möchtest, dann empfiehlt sich die Paysafecard oder Ukash. Du musst lediglich die vorab erworbene Codenummer an der SCasino Kasse eingegeben.
  • Banküberweisung: Neben dem klassischen Hausbanktransfer, mit welchem selbstverständlich eingezahlt werden kann, stehen noch die Direktbuchungssumme von Instadebit, Sofortüberweisung.de, GiroPay, UseMyFunds und Direct Bank Transfer zur Auswahl.
  • E-Wallets: Freunde von Internetbezahlsystemen können zwischen Neteller, Skrill by Moneybookers, Webmoney, Click2Pay und ClickandBuy wählen.

Selbstverständlich belohnt das Unternehmen die Ersteinzahlungen neuer Kunden mit einem SCasino Bonus. Das Willkommensprogramm des Casinos hat einen Gesamtwert von 400 Euro, wird aber in vier Stufen zu jeweils einhundert Euro ausgereicht.

Viertägige Wartefrist im „Pending Withdrawals“ Status

Wenn Du eine SCasino Auszahlung beantragt hast, musst Du Dich etwas in Geduld üben, ehe der Gewinn auf Deinem Konto gutgeschrieben wird. Das SCasino orientiert sich in der Auszahlungspolitik an den bekanntesten britischen Online Casinos von William Hill und Eurogrand. Grundsätzlich wird jede Auszahlungsbeantragung zuerst in den „Pending Withdrawals“ Status versetzt. Die Vorhaltezeit beträgt vier Arbeitstage. Innerhalb dieser Frist kannst Du Deinen Auszahlungswunsch jederzeit wieder rückgängig machen und einfach weiterspielen. Wir wollen an dieser Stelle nicht verschweigen, dass das SCasino natürlich ein wenig auf diese Variante spekuliert.

Am fünften Tag erfolgt die Bearbeitung der SCasino Auszahlung. Die Buchungen zu den e-Wallets werden somit frühestens am sechsten Werktag ausgeführt. Wenn Du Dich für eine Banküberweisung entscheidest, kann es sein, dass, wenn zwei Wochenenden und ein Feiertag dazwischen liegen, Du schon mal bis 14 Tagen auf den Geldeingang warten musst. Andererseits kannst Du Dir sicher sein, dass hinter dem SCasino eines der größten Online Entertainment Unternehmen weltweit steht und Dir niemand Deinen Gewinn vorenthalten wird.

Weiter zum SCasino >
Dunder Casino Bonus