Pokerstars Erfahrungen und Test – Betrug oder seriös?

Pokerstars gehört auf internationaler Ebene zum Besten, was die Online Poker Szene zu bieten hat. Tolle Events, vor allem auch im Live-Poker Bereich, zahlreiche renommierte Profis im Team von Pokerstars und eine enorme Reputation sorgen unter anderem dafür, dass sich eine absolut gigantische Anzahl an Spielern regelmäßig an den Tischen von Pokerstars vergnügt. Die Pokerstars Erfahrungen loben aber auch den Service, die guten Sicherheitsbedingungen und das Entgegenkommen des Anbieters.

Der Online Poker Vergleich möchte nachfolgend im Pokerstars Test aber trotzdem checken, ob all diese positiven Bewertungen im Netz auch tatsächlich der Wahrheit entsprechen oder ob sich hinter der einen oder anderen angeblichen Usermeinung nicht vielleicht doch ein Pokerstars Betrug oder eine Abzocke des Anbieters verbirgt. Alle Ergebnisse hinsichtlich der Frage, ob Pokerstars Betrug oder seriös ist, können nachfolgend nachgelesen werden.

Die Highlights von Pokerstars zusammengefasst:
  • sehr gute Reputation im Netz
  • große Anzahl an Spielern
  • auch professionelle Pokerstars sind am Start
  • spielerfreundliche Erklärungen
  • gute mobile Lösung

Jetzt bei Pokerstars 100% bis 500 Euro Bonus einlösen
 

Diese Kategorien haben wir uns im Test genauer angeschaut

Ausführlicher Testbricht zum Pokerroom

Die Pokerstars Erfahrungen von Experten und Spielern müssen für einen ordentlichen Testbericht mit vertrauenswürdiger Aussagekraft ausgewertet und strukturiert werden. Wichtig ist dabei, dass objektive Kriterien ausgewählt werden, die tatsächlich beweisen können, ob Pokerstars Abzocke oder seriös ist. Genau hierauf wurde beim nachfolgenden Test das Gewicht gelegt.

Software & Poker-Angebot: Gute, aufgeräumte und hochwertig wirkende Software

Bei der Gestaltung der Pokerstars Software wurde nicht nur auf die Funktionalität viel Wert gelegt, sondern auch auf das Design. Das ist vor allem für die Ästheten unter den Pokerspielern wichtig, kann allerdings auch allgemein das Level an angenehmer Unterhaltung deutlich anheben. Die Software wirkt insgesamt sehr übersichtlich und aufgeräumt – überflüssiger Schnickschnack wurde von vornherein beseitigt, damit die Spieler sich von Beginn an gut auf die einzelnen Abläufe in der Software konzentrieren können. Zudem wird Multi-Tabling mit bis zu zwanzig Tischen gleichzeitig möglich. Pokerstars zeigt demnach, dass der Anbieter versucht die Interessen der eigenen Kunden in möglichst großem Umfang bedienen zu können und das darf sicherlich als Zeichen dafür gewertet werden, dass Pokerstars seriös ist.

In der Pokerstars App, können übrigens vier Tische gleichzeitig beim Multi-Tabling bedient werden. Neben der Funktion der Software entscheidet über die Qualität eines Poker Anbieters aber immer auch die Qualität bzw. die Auswahl der angebotenen Games. Erfahrungen mit Pokerstars wissen zu beschreiben, dass es wohl keinen anderen Anbieter in der Branche gibt, der mit einer derart großzügigen Auswahl an Games aufwartet. An dieser Stelle sollen nur einige der verschiedenen Pokervarianten aufgezählt werden, die Pokerstars in seinem Angebot hat: Courchevel, Razz, Badugi, Triple Stud, HORSE, Omaha, Texas Holdem, Stud und viele weitere. Wer wissen möchte, ob mit der großen Anzahl an Pokervarianten vielleicht ein Betrug umgesetzt werden soll, der kann einen kleinen Blick in das bei Pokerstars vorgestellte Regelwerk werfen – Pokerstars stellt sicher, dass wirklich jeder Kunde die Regeln für jede Pokervariante lernen kann. Eine Pokerstars Abzocke wird in diesem Bereich folglich nicht umgesetzt.

10 von 10 Punkten

PokerStars bietet eine große Spielvielfalt an

Die Poker-Lobby mit dem größten Angebot

Poker Bonus: Bonusaktion für Neukunden plus verschiedene Bestandskundenboni

Ein Pokerstars Bonus allein kann nicht als entscheidendes Kriterium dafür gewertet werden, ob ein Anbieter wie Pokerstars Betrug oder andere unseriöse Aktivitäten plant. Allerdings kann ein Bonus bei einem Anbieter durchaus als genereller Trend eingestuft werden – unseriöse Anbieter werben meist mit Bonusangeboten, die absurd hoch und schwierig sind. Pokerstars bietet dagegen einen von der Höhe her eher moderaten Bonusbetrag an, der maximal 500,00 Euro einbringen kann. Dafür sind die Bonusbedingungen beim Neukunden-Einzahlungsbonus überaus klar definiert, sodass jedem Spieler alle Regeln von Beginn an klar sein dürften.

Böse Überraschungen gibt es nicht: Das Bonusgeld beim Neukundenbonus wird den Spielern als schwebender Bonus gutgeschrieben und kann dann freigespielt werden. Die Bedingungen hierfür werden transparent präsentiert. Spieler haben zudem anschließend noch die Chance auf verschiedene andere Bonusaktionen und Highlights. So gibt es immer wieder verschiedene kleinere und größere Aktionen, von denen die angemeldeten Spieler sich viel versprechen dürfen.

8 von 10 Punkten

Stand: Mai 2017
Welchen Bonus bietet Pokerstars an?

Bis zu 500 Euro Neukundenbonus erhalten Sie folgendermaßen:

  • 100% Einzahlungsbonus bis 500 Euro
  • Umsatzanforderung: 250 Statuspunkte für 10,00 Euro
  • Mindesteinzahlung: –
  • Innerhalb von 60 Tagen einzulösen
Ihr Gutscheincode: *****

X
Ihr Code:
Aktuelle Gutscheine von Pokerstars:
100% Einzahlungsbonus bis 500 Euro
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Überblick: Die Top5 Poker-Boni im Vergleich

Online PokerräumeBonusSoftwareGutschein einlösen
1.
888 Poker
9.6/10
100% bis 400 €
Bedingung: 10 PP/1$
*****Einlösen »
Info: 888 Poker Bonus
2.
Pokerstars
9.5/10
100% bis 500 €
Bedingung: 10 PP/1€
*****Einlösen »
Info: Pokerstars Bonus
3.
Everest Poker
9.2/10
200% bis 1500 €
Bedingung: Staffel
*****Einlösen »
Info: Everest Poker Bonus
4. 100% bis 600$
Bedingung: 25 PP/1$
*****Einlösen »
Info: Full Tilt Poker Bonus
5.
PartyPoker
9.1/10
300% bis 300 €
Bedingung: 40 PP/5€
*****Einlösen »
Info: PartyPoker Bonus
X
Ihr Code:
Aktuelle Gutscheine von :
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Anzahl Spieler + Niveau: Immer ein volles Haus bei Pokerstars

Full House ist nicht nur ein beliebtes Blatt in vielen verschiedenen Pokervarianten, sondern auch eine sehr wichtige Voraussetzung, damit die Spieler bei einem Anbieter Spaß haben können. Die Erfahrungen mit Anbietern, an deren Pokertischen sich immer nur sehr wenige Spieler tummeln, sind alles andere als positiv, da der Spielspaß deutlich eingeschränkt ist. Deshalb investiert Pokerstars schon seit Jahren viel Mühe, um die eigenen Spielerzahlen konstant hoch zu halten. Das scheint nach Pokerstars Erfahrungen ein Leichtes zu sein, denn Pokerstars ist wohl der größte Anbieter im Netz mit den stabilsten Kundenzahlen.

Mehrere hunderttausend aktive Spieler sind keine Seltenheit. Das was andere Anbieter nicht einmal in den Hochzeiten an Kundenzahlen erreichen, wird bei Pokerstars bereits in den Nebenzeiten übertroffen. Beim Spielerniveau ist es dafür deutlich ausgewogener: Da Pokerstars der bekannteste Pokerroom ist, wird er auch von vielen Erstspielern angelaufen. Diese besitzen meist noch keine Poker Strategie und lassen sich von erfahrenen Playern oftmals sehr leicht schnappen. Auf der anderen Seite dürfen aber auch die Profis in den Reihen von Pokerstars nicht vergessen werden – Pokerstars ist das Zuhause vieler professioneller Pokerstars, die dem Anbieter auch zu seinem Namen verholfen haben.

10 von 10 Punkten

PokerStars verdoppelt die Einzahlung

100% Bonus und mehr bei PokerStars

Ein- und Auszahlung: Alles dabei, alles übersichtlich strukturiert und alles sicher

Während es bei einem Bonusangebot nicht immer direkt leicht zu sehen ist, ob ein Poker Anbieter einen Betrug plant oder versucht seriös zu arbeiten, sieht das bei den Ein- und Auszahlungen schon deutlich anders aus. In diesem Bereich sind viele aufmerksame und vorsichtige Spieler ganz schnell dazu in der Lage die Spreu vom Weizen zu trennen. Erfahrungen mit Pokerstars geben in dieser Hinsicht aber zu Recht Entwarnung: Bei Pokerstars geht bei den Ein- und Auszahlungen alles mit rechten Dingen zu. Nach dem Pokerstars Download kann die erste Einzahlung umgehend mit einer von vielen verschiedenen Zahlungsmethoden erfolgen.

Neteller, Skrill, entropay, VISA – alle wichtigen Zahlungsmethoden sind dabei. Nur bei PayPal wird individuell nach Herkunftsland des Spielers entschieden. Die Einzahlungen sind kostenlos und viele Zahlungsmethoden sorgen für einen sofortigen Geldeingang auf dem Spielerkonto bei Pokerstars. Auch bei der Pokerstars Auszahlung ist Pokerstars sehr fair und transparent. Ein geschlossener Zahlungskreislauf und schnelle sowie sichere Auszahlungen ohne zusätzliche Kosten sind in der Unternehmenspolitik bei Pokerstars gewissermaßen fest verankert.

9 von 10 Punkten

Kundenservice: Stringente Vorgehensweise bei Pokerstars

Der Kundenservice bei Pokerstars ist in einigen Bereichen durchaus etwas überraschend gestaltet worden. Auch wenn Pokerstars zu den größten Anbietern der Branche gehört, gibt es keinen individuell aufzurufenden Live Chat und auch keine offizielle Telefonnummer, unter der ein Mitarbeiter zu erreichen wäre. Stattdessen können sich nicht angemeldete Interessierte über eine Mail-Adresse an den Support wenden, wo im Normalfall jemand binnen zwei Stunden antwortet. Für eingeloggte Spieler gibt es die Option den Support über die Lobby zu kontaktieren. Eine Rufnummer oder eine direkte Chatverbindung werden aktuell nicht angeboten. Dafür weiß die ausführliche Pokerschule mit allerhand Regelwerk und Tutorials diesen kleinen Fauxpas beinahe komplett auszugleichen, denn dort findet eigentlich jeder Spieler die für ihn passende Unterstützung.

9 von 10 Punkten

So werden Turniere bei PokerStars gespielt

Die späte Phase eines spannenden PokerStars-Turniers

Sicherheit/Seriosität: Pokerstars gibt rundum Auskunft

Während es beim Kundenservice einen kleinen Abzug gegeben hat, müsste es für Pokerstars eigentlich beim Thema Sicherheit und Seriosität einen Punkt Aufschlag geben. Immerhin ist Pokerstars vom TÜV Rheinland geprüft, arbeitet mit hochleistungsfähigen und zuverlässigen Zufallsgeneratoren, besitzt eine maltesische Lizenz und hat zusätzlich noch verschiedene weitere Sicherheitsaspekte wie zum Beispiel die Security Questions, die SMS Validation, die RSA-Sicherheits-Token oder die Pokerstars PIN eingebaut. All das dürfte jedem Spieler ein beruhigendes Gefühl geben.

10 von 10 Punkten

Zusatzangebote: Kein anderer Anbieter macht es besser

Bei den Zusatzangeboten werden viele Spieler hellhörig. Neben einem Casinobereich, der allerdings im Casino Vergleich wegen einer geringen Spielauswahl nicht ganz so gut abgeschnitten hat, den zahlreichen Sportwetten, der Pokerstars App für beste Unterwegs-Unterhaltung und den verschiedenen Bonusaktionen hält Pokerstars selbstverständlich auch zahlreiche Turnierangebote, Live-Events und einen VIP-Club für seine treuen Kunden bereit.

Gerade deshalb dürfte Pokerstars selbst vielen bislang noch unerfahrenen Spielern ein Begriff sein. Immerhin investiert Pokerstars sehr viel Zeit und Geld in das Marketing und das zahlt sich für Spieler bei den Zusatzaktionen aus. Wer demnach nicht nur klassische Games nacheinander absolvieren möchte, ist bei Pokerstars jederzeit und unter allen Umständen genau richtig.

10 von 10 Punkten

PokerStars arbeitet mit den wichtigsten Payment-Anbietern zusammen

Viele anerkannte und seriöse Zahlungsmöglichkeiten

Fazit: Pokerstars gehört zum Besten der Szene

Auch wenn einige Spieler großen Anbietern immer ein wenig skeptisch gegenüberstehen, gibt es bei Pokerstars einfach kaum etwas zu meckern. Wer sich einfach nur aus Prinzip nicht bei diesem Anbieter anmelden möchte, der schneidet sich gewissermaßen ins eigene Fleisch, denn Pokerstars bietet einfach mit das Beste, was Pokerfreunde an Unterhaltung im Netz derzeit bekommen können. Deshalb kann von der Seite der Experten aus nur zu einer Anmeldung geraten werden. Bei Pokerstars kommt jeder auf seine Kosten – vom frisch einsteigenden Neuling bis hin zum erfahrenen Poker-Ass und High Roller.

Gesamtwertung: 9.4 von 10 Punkten

Jetzt Pokerstars besuchen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.