Für mobiles Spielvergnügen: mobile Casinos, die PayPal akzeptieren

Die wichtigsten Fakten zum Seriöse Online Casinos mit Paypal:
  • Welche mobilen PayPal Casinos gibt es?
  • Warum ist PayPal als Zahlungsmethode so beliebt?
  • Welchen Stellenwert hat das mobile Spielen in der heutigen Zeit?
  • Wie läuft eine PayPal Casino mobile Zahlung ab?
  • Worauf müsst ihr bei der Zahlung mit PayPal achten?
  • Kann man in jedem Casino mit PayPal bezahlen?
  • Wie funktionieren überhaupt mobile PayPal Casinos?

Welche mobilen PayPal Casinos gibt es?

Es gibt einige Casinos, in denen ihr sowohl mobile spielen als auch PayPal als Zahlungsmethode nutzen könnt. In den folgenden Zeilen findet ihr eine Übersicht:

Casino Club: Im Casino Club habt ihr die Möglichkeit, mobil zu spielen. Zudem steht PayPal als Zahlungsmethode bei diesem Anbieter bereit. Allerdings solltet ihr euch darauf einstellen, dass euch in der mobilen Variante nicht die komplette Bandbreite des Angebots zur Verfügung steht. Ohr könnt auf etwa 100 spiele zugreifen. Eine App zum Herunterladen gibt es nicht, dafür aber eine Web-App. Hierbei geht ihr einfach mit dem Browser eures Mobilgeräts auf die Seite. Seriös ist das Casino allemal. Es liegt eine gültige Glücksspiellizenz aus Malta vor, zudem wird der Anbieter an der Londoner Börse gehandelt.

888 Casino: Das 888 Casino ist ein großer Name im Bereich der Online Casinos. Dort könnt ihr ebenfalls mobile an den Start gehen – sogar mit einer eigenen App zum Herunterladen. Geboten werden euch dort unter anderem Slots, Kartenspiele und Tischspiele. PayPal steht euch zudem als Zahlungsmethode zur Verfügung. Das 888 Casino ist natürlich auch seriös. Es verfügt über eine gültige Glücksspiellizenz aus Gibraltar.

Wunderino: Auch im Online Casino von Wunderino könnt ihr mobil spielen. Über PayPal verfügt dieser Anbieter ebenfalls. Ihr könnt dort nicht nur auf eine App zum Herunterladen zurückgreifen, sondern auch auf eine Web-App. Die Anwendung zum Herunterladen gibt es für iOS und Android, die Web-App ist ohnehin mit mehreren Betriebssystemen kompatibel. Das Spieleangebot bei Wunderino ist erstklassig und beinhaltet Slots, Kartenspiele, Tischspiele sowie ein Live Casino. Die Spieler stammen von namhaften Herstellern aus der Szene wie Nyx, NetEnt, Quickspin oder Microgaming. Seriös ist das Casino ebenfalls, denn es liegen eine gültige Glücksspiellizenz aus Malta sowie ein Zertifikat des TÜV Saarland vor.

PayPal CasinoBonusZahlartGutschein einlösen
1.
Viks
9.6/10
100% bis 1.000 €
Bedingung: 30x B+E
PayPal*****Einlösen
Info: Viks Bonus
2.
Wunderino
9.5/10
400% bis 40 €
+ 30 Freespins
Bedingung: 35x B
PayPal*****Einlösen
Info: Wunderino Bonus
3.
Casino Club
9.4/10
100% bis 250 €
Bedingung: 30x B+E
PayPal*****Einlösen
Info: Casino Club Bonus
4.
Spintastic
9.4/10
100% bis 500 €
+ 200 Freispiele
Bedingung: 35x B
PayPal*****Einlösen
Info: Spintastic Bonus
5.
888 Casino
9.3/10
100% bis 140 €
+ 30€ Gratis
Bedingung: 30x B
PayPal*****Einlösen
Info: 888 Casino Bonus
X
Ihr Code:
Aktuelle Gutscheine von :
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Die Beliebtheit von PayPal als Zahlungsmethode erklärt

Es ist kein großes Geheimnis, dass PayPal zu den beliebtesten und auch bekanntesten Zahlungsmethoden überhaupt im Internet gehört. Das hat natürlich mehrere Gründe, die wir euch hier einmal kurz darlegen wollen. Zunächst ist PayPal sehr einfach. Alles, was ihr benötigt, ist ein registriertes Konto bei diesem Anbieter, ein Bankkonto und /oder eine Kreditkarte. Ein weiterer Vorteil von PayPal liegt in der Schnelligkeit der Transaktionen. Gerade dann, wenn ihr in einem Online Casino spielen wollt, ist dies einer der größten Vorteile. Anders als bei einer herkömmlichen Banküberweisung, müsst ihr nicht einige Tage warten, bis das Geld gutgeschrieben ist und auf eurem Spielkonto erscheint. Meist dauert dieser Prozess nur wenige Augenblicke, im Höchstfall einige Minuten. Somit könnt ihr also direkt das eingezahlte Geld verwenden und spielen. Natürlich könnt ihr in Deutschland mit PayPal auch Auszahlungen vornehmen. Wenn ihr die Gewinne auf euer PayPal-Konto abbucht, könnt ihr das Geld dann entweder für weitere Transaktionen „bunkern“ oder von PayPal auf eure Kreditkarte oder auf euer Bankkonto übertragen lassen. Ebenfalls gelungen: PayPal lässt sich in der Regel auch bequem mobil nutzen.

Grundsätzlich ist also zu sagen, dass PayPal deshalb so beliebt ist, da es euch nicht nur viel Komfort bringt, sondern auch für schnelle Transaktionen steht. Ideal also, wenn ihr nicht lange warten, sondern sofort spielen wollt.

Casino Club PayPal mobil

Casino Club bietet auch auf mobilen Geräten PayPal als Zahlungsmethode an

Der Stellenwert des mobilen Spielens

Wir leben in einer Zeit, in der Smartphones und Tablets nahezu allgegenwärtig sind. Egal, ob im Büro, auf der Straße oder in öffentlichen Einrichtungen – die Mobilgeräte sind immer am Start. Natürlich bekommt dadurch auch das mobile Spielen einen gewissen Stellenwert. Als Kunden möchtet ihr nicht immer nur an euren Desktop-Rechner gebunden sein, wenn ihr spielt. Eine Runde Blackjack in der Bahn oder eine gepflegte Partie Roulette in der Mittagspause haben schließlich auch etwas. Und da es die Technik hergibt, könnt ihr bei vielen Anbietern auf mobile Angebote zurückgreifen.

Doch wie kann man eigentlich in einem PayPal Casino mobile Angebote nutzen? Nun, es gibt dafür mehrere Varianten. Einige Online Casinos verfügen über so genannte native Apps. Diese müsst ihr euch auf euer Mobilgerät herunterladen und könnt dann auf das Angebot zugreifen. Falls ein Casino einmal keine native App anbietet, ist dies kein Beinbruch. In vielen Fällen funktioniert nämlich auch die mobile Web-App. Diese ruft ihr ganz einfach auf, indem ihr über euer Smartphone oder Tablet die mobile Seite ansteuert. Der Vorteil: Auch über die Web-App gibt es eine Vielzahl an Spielen, unter anderem von NetEnt und Co. Zudem sind diese Seiten meist mit mehreren Betriebssystemen kompatibel. Updaten müsst ihr eine Web-App auch nicht. Ab und zu kann es aber sein, dass die Spiele nicht mit „fremder Software“ funktionieren. Beim iOS-System etwa empfiehlt es sich, den hauseigenen Safari-Browser zu nutzen, da es ansonsten zu Problemen bei Darstellung und Usability kommen kann.

Mobiles Spielen ist also im Kommen. Ein Abebben dieses Trends ist nicht abzusehen. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, denn mittlerweile bestimmten Smartphones und Tablets das Bild. Die Casinos bieten entweder native Apps zu Herunterladen oder mobile Web-Apps an.

Wie läuft eine PayPal Casino mobile Zahlung ab?

Ob ein PayPal Casino mobile Eigenschaften aufweist, ist beim Bezahlvorgang nicht wirklich wichtig. Der Vorgang ist fast immer identisch. Wenn ihr alle Schritte befolgt, dann dürfte die Zahlung mit nur wenigen Klicks abgeschlossen sein.

  • Im ersten Schritt solltet ihr euch vergewissern, dass ihr über ein ordentliches PayPal-Konto verfügt. Da die Casinos selbst gewissermaßen nur als Schnittstelle funktionieren, kommt ihr nicht umhin, euch ein eigenes PayPal-Konto anzulegen
  • Nun müsst ihr mit eurem Mobilgerät in den Kassenbereich gehen. Dieser Kassenbereich bietet euch eine Übersicht über die vorhandenen Zahlungsmethoden. Auch eventuelle Gebühren sind dort aufgelistet. Wählt dort nun PayPal aus und entscheidet euch auch für den Betrag, den ihr einzahlen wollt. Achtung: Einige Casinos arbeiten mit minimalen und maximalen Limits.
  • Ihr werdet nun auf die PayPal-Seite weitergeleitet, wo ihr euch mit euren Daten anmelden müsst. Der Grund: Hierüber müsst ihr die Zahlung an das Casino autorisieren. Ihr könnt in diesem Dialog auch noch einmal die Art und Weise überprüfen und gegebenenfalls ändern, mit der PayPal euch den Betrag berechnet.
  • Solltet ihr die Zahlung freigegeben haben, werdet ihr an das Online Casino weitergeleitet. Im Normalfall seht ihr den eingegangenen Betrag bereits auf dem Spielkonto. Falls nicht, müsst ihr euch nur noch ein paar Augenblicke gedulden.

Wie ihr anhand dieser Aufstellung seht, sind nur wenige Schritte nötig, um eine Zahlung anzustoßen. Denkt aber daran, dass ihr diese kleinen Schritte befolgt, damit ihr am Ende keine schlechten Erfahrungen machen müsst.

Worauf müsst ihr bei der Zahlung mit PayPal achten?

Einen der wichtigsten Punkte haben wir bereits im Verlauf des Textes angesprochen: Ihr müsst dafür sorgen, dass ihr über ein Kundenkonto bei PayPal verfügt. Andernfalls könnt ihr diese Zahlungsmethode nicht nutzen. Ebenfalls wichtig ist auch eine ausreichende Deckung auf dem Girokonto und/oder auf der verwendeten Kreditkarte. Solltet ihr keine ausreichende Deckung auf dem Konto haben, geht der Lastschrifteneinzug zunächst einmal durch – allerdings kann es bei einer Rücklastschrift zu zusätzlichen Gebühren kommen, die ihr dann tragen müsst. Der „Vorteil“ bei einer Kreditkarte ist der, dass die Transaktion gar nicht erst durchgeht, wenn nicht genügend Deckung vorhanden ist.

Insgesamt gibt es nur wenige Punkte, die ihr beachten müsst, wenn ihr eine Zahlung mit dieser bekannten e-Wallet durchführen wollt. Wichtigste Punkte sind das gültige Kundenkonto sowie ausreichende Deckung bei der Transaktion.

Kann man in allen Online Casinos mit PayPal bezahlen?

Nein, noch bieten längst nicht alle Online Casinos PayPal als Zahlungsmethode an. Allerdings steigt die Zahl derer, die diese e-Wallet in ihr Portfolio aufnehmen, stetig. Es gibt auch eine Vielzahl von namhaften Anbietern der höheren Kategorien, die PayPal als Zahlungsmethode anbieten. Ein Beispiel dafür ist das Casino von 888. Hierbei handelt es sich um einen Anbieter, der hinlänglich bekannt ist und euch die komplette Palette des Casinolebens präsentiert. Dazu zählen Karten- und Tischspiele ebenso wie eine Reihe von Spielautomaten von namhaften Herstellern. Ebenfalls mit an Bord ist ein Live Casino, bei dem ihr mit echten Dealern und Croupiers an den Start geht. Seit einiger Zeit gibt es bei 888 auch einen Bereich für Sportwetten.

Neben 888 sind aber auch noch andere Online Casinos bestens mit der Zahlung per PayPal vertraut. Wunderino, der CasinoClub, Spintastic oder Eurogrand zählen ebenfalls zu den Online Casinos mit PayPal.

Folgende Anbieter stehen also unter anderem auf der Liste:

  • 888Casino
  • Eurogrand
  • Spintastic
  • CasinoClub
  • Wunderino

Wie funktionieren mobile PayPal Casinos eigentlich?

Wenn ein PayPal Casino mobile Angebote hat, fragt ihr euch vielleicht, wie das eigentlich funktioniert. In einem vorherigen Abschnitt haben wir bereits angedeutet, dass es sowohl native Apps zum Herunterladen als auch mobile Web-Apps gibt. Die Inhalte sind dabei auf das jeweilige Betriebssystem oder aber auch auf ein Endgerät, zum Beispiel ein iPhone, angepasst. So kommt es zu keinen Darstellungsproblemen. Viele Spiele funktionieren per Flash – das gilt insbesondere für eine Reihe von Online Slots. Nutzer von iOS-Geräten schauen hierbei mitunter in die Röhre, denn die Probleme zwischen iOS und Flash sind hinlänglich bekannt. Nichtsdestotrotz gibt es fast immer einen Weg, wie man mobil an den Start gehen kann. Egal, ob Desktop oder mobile Variante – eine stabile Internetverbindung ist aber immer Grundvoraussetzung.

Technisch gesehen funktionieren mobile Angebote – je nach Betriebssystem – eigenständig und zur vollsten Zufriedenheit der Kunden. Eine stabile Internetverbindung ist aber auch hierbei ein Muss.

Wunderino PayPal

Das Wunderino Casino ist für Transaktionen mit PayPal bekannt

Die 5 wichtigsten Fragen zu PayPal Casino mobile

Wie sicher sind mobile PayPal Casinos?

In der heutigen Zeit gibt es nur noch wenige schwarze Schafe unter den Casinos. Dennoch kann es nicht schaden zu checken, ob das Casino der Wahl über eine gültige Glücksspiellizenz verfügt, zum Beispiel aus Malta.

Welche Casinos akzeptieren PayPal?

Inzwischen gibt es immer mehr Online Casinos, die PayPal akzeptieren. Dazu gehören neben den bereits genannten Anbietern wie Wunderino, Casino Club oder 888 Casino auch noch Anbieter wie EuroGrand oder Spintastic.

Was sind die generellen Vorzüge dieser Zahlungsmethode?

PayPal ist sicher, schnell und komfortabel. Wer mit dieser e-Wallet einzahlt, kann in der Regel schon nach wenigen Sekunden über sein Guthaben verfügen.

Wie schnell wird das Geld gutgeschrieben?

Wie bereits erwähnt, dauert es im Normalfall nur wenige Sekunden, ehe das Geld gutgeschrieben wurde. Sollte es an einer Stelle haken, kann es im Extremfall einige Minuten dauern. Sollte sich der Kontostand nicht ändern, hilft es gegebenenfalls, die Seite zu „refreshen“.

Gibt es Stolperfallen?

Wirkliche Stolperfallen gibt es nicht. Ihr solltet nur dafür sorgen, dass ihr ein eigenes PayPal-Konto besitzt. Ferner muss eure Kreditkarte – sofern ihr eine nutzt – ausreichend gedeckt sein. Das gilt auch für das Bankkonto. Zwar gehen Lastschriften ab, jedoch kann es bei Rückbuchungen zu zusätzlichen Kosten kommen.

Weitere Angebote der Webseite

Die Informationen, bei welchen Anbietern ihr mit PayPal bezahlen könnt, ist wichtig. Die Seiten von casinoerfahrungen.org haben aber noch mehr zu bieten. Als Casinofreunde dürften euch auch bestimmt die folgenden Punkte interessieren:

Umfangreiche Anbieter-Reviews

Wenn ihr euch einmal genau anschauen wollt, wie sich die Anbieter in einem umfangreichen Test schlagen, dann seid ihr bei casinoerfahrungen.org auf jeden Fall richtig. Hierfindet ihr sehr ausführliche Reviews zu einer Vielzahl von Online Casinos. Dabei geht es nicht nur um die Zahlungsmethoden, sondern auch um Dinge wie Sicherheit und Seriosität, Support, das Spieleangebot oder um Faktoren wie Design und Bedienung der Webseite. Jeder Punkt wurde hierbei sorgfältig geprüft und bewertet. Diese Reviews helfen euch sicher dabei, das jeweilige Casino ein wenig besser einschätzen zu können.

Bonus-Reviews

Zwar ist der Bonus auch Bestandteil der herkömmlichen Anbieter-Reviews, aber in den speziellen Bonus-Reviews wagen wir noch einmal einen genaueren Blick in die Tiefe der jeweiligen Angebote. Dabei geht es nicht nur um den Wert der Boni, sondern auch um Dinge wie Umsatzbedingungen, mögliche Stolperfallen, Tipps und Tricks zur Umsetzung oder aber auch um mögliche Zusatzangebote. Natürlich ist nicht jeder von euch ein Freund der Casinoboni. Aber diejenigen, die gerne einmal das eine oder andere Bonusangebot ausprobieren, können von den Reviews auf jeden Fall profitieren.

Casinos mit bestimmten Herstellern

Vielleicht zählt auch ihr zu den Spielern, die es besonders auf die Spiele von einem Hersteller abgesehen haben. Besonders hoch im Kurs stehen immer wieder Online Slots von NetEnt, Novoline oder aber auch von Merkur. Für diese Hersteller gibt es auf casinoerfahrungen.org ebenfalls entsprechende Testberichte der Casinos, die diese Hersteller im Portfolio haben.

Fazit

Dass das mobile Spielen inzwischen in der Szene angekommen ist, ist nicht mehr von der Hand zu weisen. Umso besser, wenn man dieses Spielerlebnis auch noch mit PayPal kombinieren kann. Online Casinos mit PayPal sind eindeutig auf dem Vormarsch. Kein Wunder, denn es handelt sich dabei wohl um die bekannteste, digitale Geldbörse überhaupt. PayPal gibt es in vielen Online Shops, aber inzwischen auch in mehr und mehr Online Casinos dieser Welt. Einige Casinos sind etwa Wunderino, 888 Casino oder der Casino Club. Dort könnt ihr auch mobil auf eine Reihe von Spielen zugreifen – entweder per App zum Download oder per Web-App. Die Zahlung per PayPal ist easy und geht sehr leicht von der Hand. Der größte Vorteil besteht aber wohl darin, dass die Beträge blitzschnell auf euren Spielkonten verfügbar sind.

Casino Club PayPal

Spintastic Bonus mit PayPal