Jackpot.com Casino Erfahrungen: Diese 3 Fakten machen deutlich, wie es zur 8,1/10 Punkte Bewertung im Test kam

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 14.09.2020

Im Casinoerfahrungen.org Review

Lotto ist das wohl älteste legale Glücksspiel in Deutschland und nach wie vor boomt das Geschäft bis heute ungebrochen. Denn bei keinem anderen Glücksspiel kann man mit niedrigsten Einsätzen so extrem hohe Gewinne einfahren. Schon wenige Euro Einsatz für einen einzelnen Lottoschein können für einen siebenstelligen Gewinn sorgen. Doch inzwischen gibt es längst mehr Möglichkeiten als die bekannte deutsche „6 aus 49“ Lotterie und wer wirklich das Maximum herausholen möchte, sollte auch andere Spielvarianten ausprobieren.

Lukrativ sind dabei vor allem Anbieter, die auch internationale Lotterien anbieten, denn hier hat man die Möglichkeit, so richtig fette Gewinne abzustauben. Ein Beispiel dafür ist der Powerball aus den USA, der Gewinne in dreistelliger Millionenhöhe unter die Leute bringt. Ein Anbieter, der seit einiger Zeit um deutsche Kunden wirbt, ist Jackpot.com. Aber wie schlägt sich der Anbieter im Vergleich mit der Konkurrenz und wo liegen dessen Stärken? Richtet sich das Angebot primär an Gelegenheitsspieler oder Dauerzocker? Fragen über Fragen. Wir haben Jackpot.com genauer unter die Lupe genommen und verraten, ob der Anbieter wirklich seriös ist und in welchen Kategorien er punkten kann.

Die Highlights von Jackpot.com zusammengefasst:
  • große Auswahl an Lotterien
  • Kompetenter Kundendienst
  • Lizenz der Nationalen Kommission Großbritanniens für Glücksspiel (UK Gambling Commission) und der Malta Gaming Authority (MGA)

Jetzt zu Jackpot.com

Diese Kategorien haben wir uns im Test genauer angeschaut:

Angebot: 16 internationale Lotterien an Bord

Wer Online Lotto spielt, möchte natürlich eine große Auswahl an Lotterien haben, andernfalls könnte man genauso gut zum nächsten Kiosk um die Ecke gehen und seinen klassischen Lottoschein ausfüllen. Ein großes Angebot sorgt auch immer für positive Erfahrungen mit Jackpot.com. Bei Jackpot.com hat man die Wahl zwischen 16 Lotterien. Wie der Anbieter damit dasteht, verrät der Jackpot.com Test.

Jackpot.com Casino Lotterien

Jackpot.com hat 16 verschiedene Lotterien im Angebot

Eine Lotterie auf Jackpot.com ist EuroMillions. Seit 2004 ist EuroMillions in Europa vertreten und gehört zu den größten Lotterien. Jackpots in dreistelliger Millionenhöhe werden hier regelmäßig ausgeschüttet, wobei ein Lottoschein schon ab 3 Euro gespielt werden kann. Ziehungen finden dienstags und freitags statt. Anders als bei 6 aus 49, spielt man bei EuroMillions 5 aus 50, sowie zwei zusätzliche Lucky-Numbers (zwischen 1 und 11). Jackpot.com sorgt mit dieser Lottovariante besonders bei erfahrenen und regelmäßigen Lottospielern für positive Erfahrungen.

Eine weitere Lotterie ist Euro Jackpot, die in 16 Ländern vertreten ist und Jackpots in zweistelliger Millionenhöhe ausschüttet.  Lottoscheine kann man bei Jackpot.com bereits ab 2,50 Euro erwerben, die Ziehung findet dann ein Mal pro Woche statt. Das Spielprinzip ist das gleiche wie bei EuroMillions: Gezogen werden 5 aus 50, sowie die beiden Lucky Numbers (1 bis 11). Diese Lotterie bietet positive Jackpot.com Erfahrungen für Spieler jeder Art.

Auch MegaMillion wird auf Jackpot.com angeboten. Vielen Lottospielern dürfte diese Lotterie ein Begriff sein, denn sie machte Schlagzeile mit ihrem 656 Millionen Jackpot, der tatsächlich ausgeschüttet wurde. Unter den Profi-Lottospielern gilt MegaMillion jedenfalls als echter Geheimtipp. Gespielt werden hier 5 aus 75, zusätzlich gibt es einen Megaball (eine Zahl zwischen 1 und 15). Ziehungen finden zwei Mal pro Woche statt und locken sowohl Anfänger als auch Profis an, die mit dieser Variante beide durchaus positive Erfahrungen mit Jackpot.com sammeln können.

Die wahrscheinlich bekannteste US-Lotterie, die auch auf Jackpot.com vertreten ist, ist Powerball. Zwei Mal pro Woche finden hier Ziehungen statt und Jackpots jenseits von 20 Millionen USD sind keine Seltenheit. Auch deutsche Spieler können hier ihr Glück versuchen und werden sicherlich vom Rekord-Jackpot in Höhe von knapp 600 Millionen USD angelockt, der bereits einmal einen glücklichen Besitzer gefunden hat.

Seit Kurzem bietet Jackpot.com auch klassisches „deutsches“ 6 aus 49 Lotto an.

Mit der großen Anzahl an Lotterien kann Jackpot.com sogar ganz vorne mitspielen. Unsere EuroLotto Erfahrungen und TheLotter Erfahrungen zeigen, dass sich Jackpot.com in dieser Hinsicht nicht verstecken muss. Die wichtigsten und größten internationalen Lotterien sind vertreten und bieten auch deutschen Spielern die Möglichkeit, schnell und unkompliziert an internationalen Ziehungen teilzunehmen.

Dafür hat der Anbieter leider keine Alternativen im Angebot. Hier gibt es kein Zusatzangebot in Form von Slots, Keno oder Rubbellose. Wer auch auf diese Spiele großen Wert legt, wird eher gemischte Jackpot.com Erfahrungen sammeln. In diesem Ratgeber geht es aber um das Lotto-Erlebnis, daher gibt es trotzdem eine gute Punktzahl für den Anbieter in dieser Kategorie im Jackpot.com Test.

Jetzt zu Jackpot.com

Lotto Bonus: Neukunden-Offerte & Stammspieleroptionen nicht vorhanden

Onlinegamer sind bestimmte Boni gewohnt, daher ist es nicht verwunderlich, dass auch im Lottobereich Boni angeboten werden, um Kunden anzulocken oder bei Laune zu halten. Jackpot.com verzichtet leider auf jegliche Boni oder Treueprogramme. Das ist schade und sicherlich nicht sehr werbewirksam. Da es hier nichts zu bewerten gibt, wollen wir an der Stelle mal kurz zeigen, wie das Konkurrent EuroLotto gelöst hat. Bei diesem erhält man einen Einzahlungsbonus für die erste Einzahlung. Neukunden freuen sich dort über einen 100 Prozent Einzahlungsbonus, sprich wer 100 Euro einzahlt, findet insgesamt 200 Euro Guthaben auf seinem Spielerkonto. Außerdem erstattet der Konkurrent das erste gekaufte Lottoticket zurück. Besonders lukrativ sind auch die 50 Free Games pro Woche, die an einigen der Slots auf EuroLotto eingelöst werden können und so für etwas Abwechslung sorgen.

Powerball Lottoschein bei Jackpot.com

Der Powerball-Lottoschein von Jackpot.com ist übersichtlich gehalten

Gleichzeitig ist ein solcher Lotto Bonus aber auch immer an einen Rollover gebunden. Das heißt, bevor man sich den Bonus oder daraus resultierende Gewinne auszahlen lassen kann, muss ein bestimmter Umsatz in einem bestimmten Zeitfenster generiert werden. Beim Konkurrent EuroLotto sieht das so aus:

Der Bonusbetrag muss innerhalb von 14 Tagen umgesetzt werden und zwar ganze 40 Mal. Das bedeutet, wer sich für die ganzen 100 Euro Einzahlungsbonus entschieden hat, muss innerhalb von 14 Tagen 4.000 Euro Umsatz generieren, ansonsten verfallen sowohl der Bonus selbst als auch alle daraus resultierenden Gewinne. Gerade für Anfänger sind diese Bedingungen relativ schwer zu erfüllen. Weiß man jedoch vorher, worauf man sich einlässt, kann man schlau vorgehen und mit seiner Einzahlung auch die Höhe des Rollovers bestimmen. Die Mindesteinzahlung liegt bei 20 Euro, sodass man mit diesem Startkapital nur 800 Euro umsetzen müsste.

Exkurs: So berechnet ein Anfänger die ideale Bonushöhe

Nehmen wir beispielsweise an, dass pro Tag ein Tagesumsatz von 65 Euro erreicht werden kann. Dann kann man den möglichen Umsatz so ausrechnen:

Tagesumsatz x Bonuszeitraum = möglicher Gesamtumsatz

In dem Fall heißt das:

65 Euro Tagesumsatz x 14 Tage = 910 Euro Gesamtumsatz

Den berechneten Gesamtumsatz teilt man jetzt durch den Umsetzungsfaktor (40):

910 Euro / 40 = 22,75 Euro

Also entsprechen 22,75 Euro dem idealen Einzahlungsbetrag, wenn man pro Tag 65 Euro umsetzen kann und wird. Damit wäre einem nach zwei Wochen ein Gesamtumsatz von 910 Euro sicher und der Bonus ist gerettet und kann ausbezahlt werden.

Diese Rechnung greift allerdings nur, wenn es sich beim Einzahlungsbonus um einen variablen Einzahlungsbonus handelt, also wenn man die Höhe der Ersteinzahlung selbst bestimmen kann. Diese Option ist besonders kundenfreundlich, denn jeder trägt sein eigenes Risiko und kann selbst bestimmen, welchen Betrag er einsetzen möchte. So kommen sowohl Anfänger als auch Profis voll auf ihre Kosten. Abgesehen von der etwas kurzen Umsetzungszeit von nur 14 Tagen, kann Jackpot.com auch in diesem Testpunkt voll überzeugen.

Warum verzichtet Jackpot.com auf solche Optionen?

Das ist eine gute Frage und wir können das nur so beantworten, dass der Anbieter ausschließlich auf Gelegenheitsspieler als Kundschaft abzielt. Wer pro Jahr wirklich nur drei oder vier Scheine spielt, wird so niemals den Rollover eines Bonus erfüllen können. Wer einen passenden Lotto-Bonus sucht, wirft mal einen Blick in den Ratgeber zum TheLotter Bonus Code. Umso unverständlicher ist diese Verhaltensweise, da bekannt ist, dass ein Bonus ideal dafür geeignet ist, um neue Kunden zu generieren. Wir vermuten, dass Jackpot.com so knallhart kalkuliert und mit geringer Gewinnmarge arbeitet, dass es aus wirtschaftlichen Gründen nicht möglich ist, obendrauf noch einen Bonus anzubieten.

Jetzt zu Jackpot.com

Ein- und Auszahlung: Jackpot.com unterstützt eine Vielzahl an Anbietern

Einen guten und seriösen Lottoanbieter erkennt man auch an seinen angebotenen Ein- und Auszahlungsoptionen. Heutzutage erwarten Spieler, dass der Transfer nicht nur sicher ist, sondern auch schnell über die Bühne geht und das Geld möglichst schnell zur Verfügung steht. Denn oft überlegt man sich in letzter Minute doch noch bei einer Ziehung mitmachen zu wollen, dann muss es schnell gehen. Jackpot.com unterstützt momentan folgende Optionen:

  • Visa
  • MasterCard
  • Skrill
  • Neteller
  • WebMoney
  • iDeal
  • Sofortüberweisung
  • Maestro
  • giropay
  • Qiwi
  • Moneta
  • Yandex
  • Boleto
  • Poli
  • eKonto
  • MB

Leider können wir hier nicht die volle Punktzahl vergeben, denn eine Zahlungsoption fehlt: Das Online Wallet PayPal, das momentan das vielleicht wichtigste für Onlinespieler ist, ist nicht an Bord. Hier sollte Jackpot.com noch nachziehen, um seinen Spielern wirklich die schnellstmögliche Zahlungsoption zu bieten.

Die Auszahlung bei Jackpot.com

Auch für die Auszahlung der Gewinne können die Kunden unter vielen verschiedenen Zahlungsmethoden auswählen. Allerdings wird die Auszahlung immer mit der Zahlungsmethode vorgenommen, mit der auch die Einzahlung getätigt wurde. Dies ist keine Schikane seitens des Anbieters, sondern Jackpot.com hält sich nur an die geltenden Gesetze. Denn um Geldwäsche zu vermeiden, muss sichergestellt sein, dass die Einzahlung nicht nur deshalb getätigt wurde, um Geld zu waschen.

Abhängig von der gewählten Einzahlungsmethode ist daher auch die Auszahlung an unterschiedliche Transferdauer angeknüpft. Besonders schnell geht es mit den eWallets Skrill und Neteller. Anders sieht es aus, wenn die Einzahlung mit Sofortüberweisung.de getätigt wurde. Denn in diesem Fall ist aus technischen Gründen keine Auszahlung möglich und nach unseren Erfahrungen wird dann die Überweisung gewählt. Diese wiederum ist mit einer mehrtägigen Transferdauer verknüpft.

Des Weiteren ist zu berücksichtigen, dass sich Spieler, die das erste Mal eine Auszahlung beantragen, unter Umständen zunächst einmal einem Verifizierungsprozess unterziehen müssen. Auch dies dient der eigenen Sicherheit. Hierfür ist es erforderlich, dass ein Ausweisdokument, wie zum Beispiel ein Reisepass oder ein Personalausweis, an den Lotteriebetreiber übermittelt wird. Auch die Adresse muss bestätigt werden, das erfolgt mit der Kopie einer Rechnung, wie zum Beispiel vom Telefonanbieter oder vom Stromversorger.

Jackpot.com Casino Zahlungsmethoden

Jackpot.com bietet eine große Auswahl an Zahlungsmethoden

Kundenservice: Kompetent & freundlich

Läuft etwas nicht nach Plan oder tauchen Fragen auf, ist der Kundensupport zur Stelle. Dieser ist täglich zwischen 6:00 und 22:00 Uhr erreichbar und zwar via Email, Live Chat und Hotline. Weiterhin bietet Jackpot.com eine FAQ Seite an, die immer zuerst zurate gezogen werden sollte und oft schon die Antwort auf die offene Frage gibt.

Im Praxistest lief der Test des Supports so ab: Die Live Chat Option wurde aufgerufen. Bevor der Live Chat startet, muss ein Kontaktformular ausgefüllt werden, in dem man seinen Namen angibt und die Frage stellt. In dem Fall wurde nach möglichen Boni gefragt. Jetzt öffnete sich aber nicht das Chatfenster, obwohl der Test während der Geschäftszeiten gemacht wurde, sondern eine Meldung erschien, die mitteilt, dass die Frage via Mail beantwortet wird. 30 Minuten später erhalten wir Antwort. Die Frage wurde zwar kompetent, dafür aber sehr wortkarg beantwortet. Das Stellen weiterer Testfragen war so nicht möglich. Die gesamte Kommunikation läuft in Englisch ab. Wer sich hier nicht grundlegend verständigen kann, wählt besser ein anderes Angebot aus.

Sicherheit: Gültige Lizenz der Malta Gaming Authority, UK-Kontrolle und 100 Prozent seriös

Jackpot.com besitzt sowohl eine Lizenz der Malta Gaming Authority, als auch eine der Nationalen Kommission Großbritanniens für Glücksspiel (UK Gambling Commission), durch die der Anbieter auch kontrolliert und reguliert wird. Würde der Lotto Anbieter diese zwei Kriterien nicht erfüllen, würde er nicht als seriös eingestuft werden bzw. gar nicht erst einem gründlichen Test unsererseits unterzogen werden. Denn ohne gültige Lizenz und Kontrolle könnte man Betrug oder Abzocke vermuten, was bei diesem Anbieter aber garantiert nicht der Fall ist. Die eindeutige Antwort auf die Frage, ob Jackpot.com Betrug oder seriös ist, ist definitiv „seriös“. Volle Punktzahl in dieser Kategorie, denn auch in der vergangenen Firmengeschichte gab es keinerlei Auffälligkeiten von Jackpot.com Abzocke oder Jackpot.com Betrug.

Hinzu kommt die Tatsache, dass die Zahlungstransfers und auch alle weiteren Kundendaten bei D Datenübertragungen mit einer sicheren SSL Verschlüsselung erfolgreich vor dem Zugriff unbefugter Dritter geschützt sind. Dabei wird ein SSL Protokoll angewendet, welches auch beim Online Banking zum Einsatz kommt. Außerdem verkauft Jackpot.com die Daten nicht an Werbefirmen.

Jackpot.com Casino Kundenservice

Support von Jackpot.com kompetent und auf Englisch

An der Stelle muss auch immer wieder darauf hingewiesen werden, dass wir hier über mögliche Gewinne in dreistelliger Millionenhöhe sprechen. Gewinnt man einen solchen Betrag und spielt bei einem unseriösen Anbieter, dann wird sich dieser mit dem gewonnenen Lottoschein aus dem Staub machen und man schaut in dem Fall in die Röhre. Gerade beim Lotto spielen ist es umso wichtiger, ausschließlich bei seriösen Anbietern zu spielen! Hier gibt es keine Ausnahme und dieser Punkt muss aus eigenem Interesse immer beachtet werden.

Fazit: Jackpot.com überzeugt mit einem großen Angebot und gutem Support

Jackpot.com schneidet in unserem Test noch gut ab. Neben seinem Angebot mit 16 internationalen Lotterien, kann der Anbieter auch mit seinem Support überzeugen. Der Aspekt, dass es keinen Neukundenbonus gibt, ist dann aber ein Alleinstellungsmerkmal, dass die Bewertung deutlich nach unten zieht. Was die Zahlungsmethoden angeht, fehlt dem Anbieter nur noch PayPal, was jedoch eine der beliebtesten Zahlungsmethoden darstellt. Wer also auf der Suche nach einem Lottoanbieter mit internationaler Ausrichtung ist, kann definitiv bei Jackpot.com vorbeischauen. Vorausgesetzt man ist ein Gelegenheitsspieler, für den sich die Rollovererfüllung eines Bonus einfach nicht lohnt. Auch die Frage“Jackpot.com Betrug oder seriös?“ können wir mit einem klaren „seriös“ beantworten und können den Anbieter auf ganzer Linie empfehlen.

Jetzt zu Jackpot.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dunder Casino Bonus