ComeOn Casino Erfahrungen und Test – Betrug oder seriös?

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 29.09.2019

Im Casinoerfahrungen.org Review

Das ComeOn Casino ist erst seit dem Jahre 2010 online. Trotzdem hat sich die virtuelle Spielhalle bereits einen sehr guten Ruf in der Glücksszene erarbeitet. Die ComeOn Casino Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass der skandinavische Onlineanbieter auf einem stetigen Erfolgsweg ist. Ob diese Vorschusslorbeeren tatsächlich gerechtfertigt sind, zeigt der folgende ComeOn Casino Test. Eines können wir aber bereits vorwegnehmen. Betrug oder Abzocke sind beim Anbieter komplett auszuschließen. ComeOn arbeitet sehr seriös.

Überzeugend ist nach unseren Erfahrungen mit dem ComeOn Casino die Spielauswahl.

Die Highlights des ComeOn Casino zusammengefasst:
  • 100 € Bonus auf die erste Einzahlung
  • 500 Games verschiedener Hersteller
  • Kundensupport mit Rückrufoption
  • Sichere und seriöse Gewinnauszahlungen
  • Einzahlung auf Rechnung möglich

Jetzt im ComeOn Casino bis zu 100€ Bonus erhalten

Diese Kategorien haben wir uns im Test genauer angeschaut

ComeOn Casino Angebot an Casinospielen: Umfangreiches und abwechslungsreiches Portfolio

Mit rund 500 Games ordnet sich das ComeOn Casino bereits auf einem Spitzenplatz der virtuellen Spielwelt ein. Die Mischung ist ebenfalls stimmig gewählt. Natürlich geben die Slots den Ton an, doch auch die Fans der Klassiker kommen nach unseren ComeOn Casino Erfahrungen nicht zu kurz. Roulettespieler können an 17 verschiedenen Tischen Platz nehmen, die Blackjack Fans haben die Wahl aus zehn Versionen. Nicht vergessen werden darf das hochwertige Live-Casino, welches von Evolution Gaming und NetEnt stammt.

ComeOn beschränkt sich nicht auf die Partnerschaft mit einem Softwarehersteller. Das Portfolio umfasst hauptsächlich Games aus den Häusern Net Entertainment, Playtech und Microgaming. In den letzten Monaten wurden zudem zahlreiche Spiele von iSoftbet ins Angebot eingefügt. Das Portfolio wird stetig erweitert. Nahezu wöchentlich fügt ComeOn neue Games auf der Webseite ein.

Die mobile ComeOn Casino App kann sich ebenfalls sehen lassen. Einige Topspiele können bereits wie Smartphone und Tablet gezockt werden.

ComeOn Casino Bonus: 100 % bis 100 €

Der reguläre ComeOn Casino Bonus verdoppelt die Ersteinzahlung bis zu maximal 100 Euro. Als besonderes Schmankerl halten die Skandinavier noch den 400% Bonus bereit, der jedoch nur bei der einer Einzahlung von genau zehn Euro aktivierbar ist. Die Rollover Bedingungen setzen auch hier ein 35maliges Durchspiel des Startkapitals vor die schadlose Auszahlung. Die Tischspiele werden anteilig in die Überschlagsrechnung einbezogen.

Alle ComeOn Boni dürfen alternativ auf Sportwetten platziert werden und gelten nur für Spieler mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Angebot ist nur gültig bei Einzahlung per Kreditkarte, Sofortüberweisung, Banküberweisung oder per EPS. Ausdrücklich ausgenommen sind Zahlungen per Neteller, Paysafecard, Skrill by Moneybookers und Ukash.

Stand: Oktober 2019

Welchen Bonus haben wir unseren Lesern anzubieten?

Neukunden erhalten bis zu 100€ Bonus:

  • Bonus von 100% bis 100€
  • Einzahlung von 100€ = 200€ Guthaben

Gutschein anzeigenIhr Gutscheincode: *****

X
Ihr Code:
Aktuelle Gutscheine von ComeOn Casino:
Erste Einzahlung: 100% bis 100€ Bonus
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Ob auch das Jackpotcity Casino und das Jaxx Casino hierbei mithalten können, lesen Sie in unseren Anbieterberichten.

Schritt für Schritt zum ComeOn Casino Bonus

Bei dem ComeOn Willkommensbonus handelt es sich um ein regelrechtes Paket und nicht um einen einzigen Bonus. Denn zunächst einmal gibt es als Belohnung einen No Deposit Bonus. Das bedeutet, dass es ohne Einzahlung alleine für die Registrierung bereits eine Belohnung gibt. Hinzu kommt der typische Einzahlungsbonus, der auch noch gewählt werden kann, denn es gibt zwei verschiedene Boni. Der eine eignet sich besonders gut für Einsteiger und für Spieler, die er mit kleineren Geldbeträgen agiert, der andere ist ein Bonus für den ambitionierten Hobbyspieler oder für den Highroller. Damit es auch wirklich klappt mit der Aktivierung vom Bonus, haben wir nachfolgend eine Anleitung entwickelt, die Schritt für Schritt durch alle erforderlichen Prozesse führt.

Schritt 1: die Webseite von dem ComeOn Casino aufrufen und dort auf dem grünen Registrierungsbutton klicken, der sich ziemlich in der Seitenmitte befindet. Danach öffnet sich ein Fenster, in dem der User seinen Namen und seine E-Mail-Adresse erfassen muss. Außerdem ist es erforderlich, sich hier für ein sicheres Passwort zu entscheiden. Im Anschluss daran werden noch einige weitere wenige Daten abgefragt, sodass der Registrierungsprozess innerhalb von wenigen Minuten durchgeführt ist. Wichtig ist, dass die Angaben wahrheitsgemäß erfolgen, denn spätestens bei einer ersten Auszahlung werden diese überprüft. Ganz zum Schluss müssen dann noch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigt werden und das Spielerkonto wird eröffnet. Hierfür gibt es dann auch schon automatisch den sieben Euro No Deposit Bonus ohne Einzahlung.

Schritt 2: wurde das Casino ausgiebig mit dem No Deposit Bonus geprüft und für gut empfunden, dann empfehlen wir eine erste Einzahlung zu tätigen, um einen der weiteren zwei Boni beanspruchen zu können. Für beide Angebote ist eine Mindesteinzahlung von zehn Euro erforderlich und es sind einige Zahlungsmittel von der Bonusaktivierung ausgenommen. So sind zum Beispiel Skrill, Neteller und die Paysafecard keine bonusqualifizierenden Einzahlungsmethoden und sollten daher für das erste Deposit möglichst nicht verwendet werden.

Schritt 3: wie hoch die getätigte Einzahlung ausfällt, ist davon abhängig, welcher Bonus aktiviert werden soll. Einsteigern empfehlen wir den 400 % Bonus. Wer zehn Euro einzahlt erhält in diesem Fall einem Bonusgutschrift in Höhe von 40 €. Der Bonus ist übrigens an dieselben Umsatzbedingungen geknüpft der alternative 100 % Bonus bis zu 100 €.

Schritt 4: den 100 % Bonus bis zu 100 € gibt es daher für höhere Einzahlungen als zehn Euro. Wer den vollen Bonus beantragen möchte, der muss eine Einzahlung in Höhe von 100 € leisten. In dem Fall sind dann 200 € auf dem Spielerkonto vorhanden.

Schritt 5: die beiden Einzahlungsboni sind an dieselben Umsatzbedingungen geknüpft. Diese verlangen, dass die Summe aus Bonus und Einzahlung (das Startgeld) insgesamt 35-mal Casino umgesetzt werden muss. Dabei muss berücksichtigt werden, dass nicht alle Games zu 100 % für die Erfüllung der Rollover Vorgaben beitragen. Wir empfehlen daher den Umschlag ausschließlich mit Slots zu tätigen, da diese vollumfänglich gewertet werden.

Überblick: Die Top5 Casino-Boni im Vergleich

Online CasinoBonusSoftwareGutschein einlösen
1.
888 Casino
10 /10
100% bis 140€
Bedingung: 30x B / 40x B wenn E per Neteller
***** Einlösen
Info: 888 Casino Bonus
2. 100% bis 300€
Bedingung: 50x B
netent-small ***** Einlösen
Info: PlayAmo Casino Bonus
3.
Casino Club
9,8/10
100% bis 1.000€
Bedingung: 50x B und E
gtech-g2 ***** Einlösen
Info: Casino Club Bonus
4. 50 Freispiele + 100% Bonus bis 250€
Bedingung: 50x Umsetzen
***** Einlösen
Info: Betway Casino Bonus
5. 100% bis 200€
Bedingung: 30/35x B
***** Einlösen
Info: LV BET Casino Bonus
X
Ihr Code:
Aktuelle Gutscheine von :
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

ComeOn Casino Auszahlungen: Spielen und später bezahlen

ComeOn arbeitet mit dem skandinavischen Finanzdienstleister Kriita zusammen. Das Unternehmen schaltet sich als Vermittler zwischen Casino und Kunde und ermöglicht die Bezahlung auf Rechnung, Bonität vorausgesetzt. Die User können also bereits mit Echtgeld Gewinne einfahren und müssen den Einsatz erst zu einem späteren Zeitpunkt begleichen.

Natürlich erkennt der Onlineanbieter auch die klassischen Einzahlungswege an. Unterstützt werden die Kreditkarten von MasterCard und Visa sowie die Maestro Bankkarte. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass bei Summen unter 250 Euro eine Gebühr von 2,5 Prozent fällig wird. Kostenlos sind hingegen Einzahlungen mit der Entropay Card auf Visa-Basis. Freunde der e-Wallets haben die Wahl zwischen Skrill by Moneybookers, Neteller, und PayPal, wobei beim zweitgenannten System ein fünfprozentiger Spesenabzug einzurechnen ist. Von ComeOn Casino Abzocke sollte an dieser Stelle trotzdem nicht gesprochen werden. Abgerundet wird das Bezahlangebot vom obligatorischen Prepaiddoppel der Paysafecard und von Ukash.

Die ComeOn Casino Auszahlungen werden oft noch am Tage der Beantragung ausgeführt. Generell erfolgen die Gewinnanweisungen auf Wegen, welche bereits für eine Einzahlung genutzt wurden.

ComeOn Casino Kundenservice: Twitter inklusive zur Kommunikation

Der Kundensupport der Schweden ruft sicherlich geteilte Meinungen hervor – Anlass an ComeOn Casino Betrug zu denken, gibt es aber nicht. Kritikwürdig ist, dass der Kundenservice in den Abendstunden nicht erreichbar ist. Der Emails werden vom Onlineanbieter nur von 10 bis 19 Uhr beantwortet. Der Live-Chat schließt nach unseren Erfahrungen mit dem ComeOn Casino bereits eine Stunde früher, nachdem er eine Stunde später zugeschalten wurde. Auf eine telefonische Hotline wird im Online Casino noch komplett verzichtet. Lobenswert ist der kostenlose Rückrufservice, welcher aber ebenso nur von 11 bis 18 Uhr angeboten wird. Wer im Kontaktformular seine Telefonnummer hinterlässt, wird vom Supportteam angerufen.

ComeOn Casino Seriosität: Langjährige Erfahrung hinter jungem Anbieter

Obwohl das ComeOn Casino zu den jüngeren Internetanbietern zählt, stecken langjährige Erfahrungen in der virtuellen Spielhalle. Offizieller Betreiber des Casinos ist die Co-Gaming Limited mit Sitz in Malta. Das Unternehmen wurde von ehemaligen Führungskräften des schwedischen Glücksspielanbieters Betsson ins Leben gerufen. Auch auf den anderen „Schlüsselpositionen“ bei ComeOn sitzen Manager, welche eine jahrelange Casino-Erfahrung mitbringen. Die Co-Gaming Limited wurde von der maltesischen Lotterie & Gaming Authority lizenziert. Spätestens an dieser Stelle dürfte sich die Frage nach ComeOn Casino Abzocke oder seriös von selbst beantwortet haben.

Das Online Casino arbeitet mit den höchsten Sicherheitsstandards im Bereich der Datenverwaltung und der –übertragung. Das Casinospiel findet in einem sicheren Umfeld statt. Sicherheitslücken gibt’s keine. Die sensiblen Kundendaten werden vom ComeOn offline verwaltet.

Für Vertrauen sorgt des Weiteren die Partnerschaft mit mehreren der renommiertesten Softwarehersteller.

Fazit: Aus der Anbieterlandschaft nicht mehr wegzudenken

Unterstrichen wird die Seriosität von der EU-Lizenz der maltesischen Lotterie & Gaming Authority und den zahlreichen Softwarepartnerschaften. Die Spielauswahl ist vorzüglich. Der reguläre Welcome Bonus kann sich ebenfalls sehen lassen, obwohl es andere Internetcasinos gibt, welche summarisch auf einem höheren Level arbeiten. Die Rollover Bedingungen sind streng aber marktüblich. Von ComeOn Casino Betrug kann keine Rede sein. Verbesserungswürdig erscheinen uns lediglich die Einzahlungsgebühren, welche in anderen Staaten sogar noch drastischer ausfallen. Vor allem die fünf Prozent bei den Neteller Buchungen sind zu hoch.

Jetzt zur ComeOn Casino Webseite >>

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

600€ Bonus bei Dunder Casino