Casino.com Bonus Code – Jetzt Gutschein einlösen!

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 18.11.2018
Im Casinoerfahrungen.org Review

Ein attraktiver Casino-Bonus ist für einen Top-Casino der heutigen Zeit selbstverständlich. Die Konkurrenz ist zu groß, als dass ein ambitionierter Anbieter auf dieses wichtige Marketing-Werkzeug verzichten könnte. Bei Casino.com gibt es ein Bonuspaket für Neukunden, dass insgesamt eine Höhe von 3.200 Euro hat. Schon bei der ersten Einzahlung gibt es einen 100 Prozent Casino.com Bonus von bis zu 400 Euro. Insgesamt kann der Kunde danach noch weitere 7 Einzahlungen mit garantierten Bonusangeboten machen, so dass selbst die anspruchsvollsten High Roller bei Casino.com eine Weile beschäftigt sind. Allerdings ist es wichtig, die Bonusregeln  und die Details zum Bonuscode zu kennen.

Der 3.200 Euro Willkommensbonus von Casino.com

  • 400 Euro (100 Prozent) Ersteinzahler-Bonus ohne Bonuscode
  • 7 weitere 400 Euro Reload-Boni mit Bonuscode
  • Umsatzbedingung: 40-mal (20-mal) Bonusbetrag
  • Nur erster Bonus ist auszahlbar
Jetzt bei Casino.com 3200€ Willkommensbonus kassieren

Lukrativer Ersteinzahler-Bonus für Neukunden ohne Bonuscode

Der Ersteinzahler-Bonus ist das attraktivste Angebot aus dem Willkommenspaket, denn es handelt sich um den einzigen auszahlbaren Bonus dieses speziellen Angebots für Neukunden. Auszahlbar bedeutet, dass nicht nur der Bonusgewinn, sondern auch der Bonusbetrag ausgezahlt werden kann, wenn der Kunde die komplette Umsatzbedingung erfüllt hat. Dazu muss der Bonusbetrag insgesamt 40-mal umgesetzt werden. Das ist eine faire Vorgabe, die in ähnlicher Form bei allen Einzahlungsboni der Konkurrenz ebenfalls zu finden ist. Oft sind die Umsatzbedingungen aber etwas anspruchsvoller als bei Casino.com.

casinocom Spiele

Es gibt allerdings auch Online-Casinos, die bessere Umweltbedingungen haben. Casino.com bewegt sich im guten Durchschnitt, aber nicht zuletzt durch die hohe Bonussumme ist der Ersteinzahlerbonus in jedem Fall ein interessanteres Angebot. Zudem muss der Kunde nicht die kompletten 400 Euro ausschöpfen, sondern es ist auch möglich, einen deutlich kleineren Betrag einzuzahlen. Es gibt keinen Mindestbetrag beim Bonus, aber die angebotenen Zahlungsmethoden haben allesamt untere Limits von 10 oder 20 Euro. Deswegen ist der kleinste Bonusbetrag beim Ersteinzahler-Bonus 10 Euro. Es empfiehlt sich aber durchaus, mit einem etwas höheren Betrag zu starten, falls die finanziellen Ressourcen entsprechend vorhanden sind.

Reload-Bonus: Timing und Bonuscode beachten!

Nach der ersten Einzahlung hat ein neuer Kunde 7-mal die Gelegenheit, einen Reload-Bonus zu bekommen. Dieser Bonus hat immer eine Höhe von bis zu 400 Euro und funktioniert genauso wie der erste Bonus des Willkommenspakets. Ein entscheidender Unterschied ist allerdings, dass die Reload-Boni nicht auszahlbar sind, d.h. dass jeweils nur der Bonusgewinn, nicht aber der Bonusbetrag ausgezahlt werden kann, nachdem der Kunde die Bonusbedingungen erfüllt hat. Dadurch ist die Attraktivität dieser Bonusangebote niedriger als beim Ersteinzahler-Bonus. Der Kunde hat die Möglichkeit entweder 50 Prozent oder 100 Prozent des Einzahlungsbetrags (maximal 400 Euro) als Bonus zu bekommen.

Unser Tipp: Einen Reload-Bonus morgens, nachmittags oder am frühen Abend mit einer Einzahlung aktivieren, um jegliche Zeitzonen-Probleme zu vermeiden.

Bei der 50-Prozent-Variante muss der Kunde den Bonusbetrag lediglich 20-mal umsetzen, während bei der 100-Prozent-Marke der Bonusbetrag 40-mal umgesetzt werden muss. Beide Varianten sind ungefähr gleichwertig und letztlich ist es auch eine Frage der persönlichen Präferenzen bzw. der zur Verfügung stehenden Zeit, welche Variante der Kunde nutzt. Die Entscheidung trifft der Kunde bei der Einzahlung durch die Wahl des Bonuscodes. Für den 50-Prozent-Bonus gilt der Bonuscode BLACK, für den 100-Prozent-Bonus gilt der Bonuscode RED. Der Kunde kann bei jedem einzelnen Reload-Bonus neu entscheiden, welche Bonusvariante zum Einsatz kommt. Die Reload-Boni werden ausschließlich mittwochs angeboten. Maßgeblich für die Definition des Mittwochs ist dabei GMT-Zeit, d.h. es gib eine Abweichung zur in Deutschland geltenden Zeitzone. Nach unseren Casino.com Erfahrungen ist es sehr einfach, einen Reload-Bonus stressfrei zu aktivieren.

An welcher Stelle muss der Bonuscode eingegeben werden?

Bei der Registrierung bei Casino.com wird im Registrierungsformular nach einem Bonuscode gefragt. Dieses Feld kann allerdings leer bleiben, da der erste Bonus alleine auf der Einzahlung basiert. Auch bei der ersten Einzahlung ist es nicht erforderlich, einen Bonuscode anzugeben, auch wenn wieder nach einem Bonuscode gefragt wird. Erst ab der zweiten Einzahlung muss im Einzahlungsformular der Bonuscode BLACK oder RED stehen (Großschreibung beachten!), denn sonst wird der Bonus nicht gutgeschrieben. Für einen erfahrenen Casino-Fan ist diese Prozedur keine Überraschung.

Aber Anfänger sind manchmal verwirrt, weil es viele Möglichkeiten gibt, einen Bonuscode anzugeben, aber nur an bestimmten Stellen ein Bonuscode erforderlich ist. Im Zweifel ist es immer eine gute Idee, vor einer Einzahlung den Kundenservice zu kontaktieren, um die genaue Vorgehensweise abzuklären. Die Service-Mitarbeiter von Casino.com sind freundlich und helfen dabei, den Bonus auf korrekte Weise zu beanspruchen. Im Zweifel ist es immer besser, eine vermeintlich dumme Frage zu stellen, als am Ende unfreiwillig auf einen Bonus zu verzichten.

Nicht alle Spiele tragen zu den Umsatzbedingungen bei

Ein wichtiges Detail in den Bonusbedingungen ist der Ausschluss zahlreicher Spiele. Unter Excluded Games kann der Kunde sich darüber informieren, welche Spiele in der Bonusphase gemieden werden sollten. Es ist grundsätzlich zwar erlaubt, diese Spiele zu nutzen, aber da der Umsatz nicht zu den Durchspielbedingungen beiträgt, wäre es besser, auf diese Spiele komplett zu verzichten. Das Spiele-Portfolio ist insgesamt sehr groß bei Casino.com, so dass es nicht schwierig sein sollte, genügend Spiele zu finden. Insbesondere im Bereich der Spielautomaten gibt es eine Vielzahl interessanter Games, die bestens dazu geeignet sind, einen Bonus umzusetzen.

An dieser Stelle zeigt sich auch wieder, dass es für Bonusjäger sehr wichtig ist, die Bonusbedingungen genau zu lesen bzw. genaue Informationen einzuholen. Viele typische Probleme mit Bonusangeboten entstehen dadurch, dass sich Kunden einfach registrieren und einzahlen, ohne auch nur einmal einen Blick in die Bonusbedingungen zu werfen. Nicht zuletzt deswegen haben wir auf casinoerfahrungen.org Experten und Journalisten verpflichtet, die sich intensiv mit dem Bonusbedingungen auseinandersetzen und dann ihre Erkenntnisse mit den Lesern teilen. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Transparenz bei Online-Casinos, denn bei uns bekommen nur Casinos mit fairen Bonusbedingungen eine Empfehlung. Bei Casino.com stehen alle Informationen rund um die Bonusangebote transparent zur Verfügung. Es liegt alleine am Kunden, ob er diese Transparenz nutzt.

Wie viele Bonusangebote des Willkommenspakets soll ich nutzen?

Wir empfehlen in jedem Fall die Nutzung des Ersteinzahlerbonus, denn es handelt sich um ein äußerst lukratives Angebot, das sich von den weiteren Bonusangeboten dadurch abhebt, dass auch der Bonusbetrag im Gewinnfall ausgezahlt wird. Auch die folgenden Bonusangebote sind attraktiv, aber nicht mehr ganz so attraktiv wie der erste Bonus. Dennoch empfehlen wir neuen Spielern, auch dieser Bonusangebote zu nutzen, wenn ohnehin Einzahlungen geplant sind. In diesem Fall ist es dann eine gute Idee, die Einzahlung jeweils auf einen Mittwoch zulegen und den passenden Bonuscode zu nutzen. Selbst bei kleinen Einzahlungen ist es immer ein Vorteil, wenn noch ein Bonus gutgeschrieben wird. Die hohe Flexibilität des Willkommenspakets macht es dem Kunden allerdings leicht, auch nur den ersten Bonus zu nutzen und danach auf die weiteren Bonusangebote zu verzichten.

Letztlich ist dies auch von den finanziellen und zeitlichen Möglichkeiten des Kunden abhängig. Zudem gibt es eine ganze Reihe weiterer Bonusangebote auf dem Markt, insbesondere für Neukunden. In unserem aufwändigen Vergleich haben wir festgestellt, dass insbesondere der EuroGrand Casino Bonus, der 888Casino Bonus und der CasinoClub Bonus mit hohen Summen und äußerst fairen Bonusbedingungen überzeugen können. Darüber hinaus ist es sehr leicht, sehr viele attraktive Bonusangebote bei seriösen Casinos zu finden. In dieser Hinsicht hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Casino.com ist eines von vielen guten Online-Casinos mit einem seriösen Geschäftsmodell. Es wäre aber aus unserer Sicht fahrlässig, nicht auch die vielen anderen interessanten Online-Casinos auszuprobieren und dabei den einen oder anderen Neukundenbonus mitzunehmen. Für ambitionierte Bonusjäger waren die Zeiten noch nie so gut wie heute.

Weiter zu Casino.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

600€ Bonus bei Dunder Casino