Casino mit Handy einzahlen – darauf ist zu achten

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 30.12.2018

In unserer rasant wachsenden Welt, in der es fast täglich neue technische Fortschritte gibt, erfreuen sich online Casinos einer großen Beliebtheit. Diese Casinos können inzwischen unabhängig von Zeit und Ort mit einem Smartphone oder Tablet PC nach unseren online Casino Erfahrungen genutzt werden. Da kommt natürlich auch schnell die Frage auf, wie man in einem Casino mit Handy einzahlen kann. Schließlich ist es heute genauso üblich, in einem Onlineshop per Handy einzukaufen und die Zahlung bequem online abzuwickeln. Auch in jedem online Casino ist es möglich, eine Einzahlung zu tätigen. Im folgenden Ratgeber durchleuchten wir, ob es möglich ist, ein online Casino per Handy aufladen zu können. Außerdem geben wir an, ob es dafür auch bestimmte Casino Freispiele gibt oder einen Casino Bonus ohne Einzahlung. Generell gilt, dass mittlerweile alle Casinos eine mobile App offerieren, sodass das Spieleangebot auch mit dem Handy oder Smartphone genutzt werden kann. Doch wie funktioniert nun eine mobile Einzahlung?

Redaktionsempfehlung mobile Zahlungsmethoden

Casino mit Handy einzahlen: Das musst du wissen

Wer heute mobil in einem online Casino spielen möchte, der benötigt nur ein internetfähiges Smartphone oder einen Tablet PC und einen Internetzugang. Viele Mobilfunkbetreiber bieten Flatrates oder Pakete mit größerem Datenvolumen, sodass die Nutzung auch von unterwegs möglich ist. Trotzdem kommt immer wieder die Frage auf, ob man online Casino mit Handy bezahlen kann. Eines vorweg: wer einkauft, der kann heute seine Rechnung ganz einfach mit der Handyrechnung bezahlen. Allerdings sieht es bei den online Casinos etwas anders aus, denn dieser Service, das online Casino per Handy aufladen, wird derzeit noch nicht angeboten. Es gibt aber einige Alternativen, wodurch trotzdem eine Einzahlung von unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet PC möglich ist.

Ein Anbieter, der solch einen Service offeriert, allerdings nicht für Casinos, ist PayForIt. Die Zahlung erfolgt mobil mit nur wenigen Klicks und in der Regel per SMS. Der Zahlungsdienstleister arbeitet in Deutschland mit den größten Mobilfunkanbietern zusammen, bietet allerdings diesen Zahlungsservice derzeit noch nicht für das Glücksspiel an. Es gibt allerdings einige Alternativen, um ein Casino mit Handy einzahlen zu können: Kreditkarten, die Banküberweisung mit ihren Direktbuchungssystemen, eWallets sowie die Zahlung mit Prepaidkarten.

Alle Details: Hintergrundinfos zum Thema online Casino per Handy aufladen

PayForIt kann somit leider nicht für das online Casino mit Handy bezahlen genutzt werden. Die zu zahlende Summe wird bei diesem Service einfach in der monatlichen Handyrechnung ausgewiesen und vom Konto abgebucht. Beim Casino mit Handy einzahlen gibt es einige Vorteile, wenn dieser Zahlungsservice genutzt wird. Denn die Zahlung wird erst mit der Telefonrechnung fällig. Die deutschen Mobilfunkanbieter haben allerdings die Einzahlungssummen begrenzt und derzeit ist es nicht möglich, mehr als 30 € täglich einzuzahlen.

Eine weitere Möglichkeit, um ein Casino mit Handy einzahlen zu können, ist Paybox. Auch hier erfolgt die Belastung auf der Handyrechnung. Dieser Zahlungsdienst wird in Deutschland derzeit ebenfalls noch nicht angeboten, kann allerdings in anderen europäischen Ländern durchaus genutzt werden. Es gibt eine weitere Möglichkeit, um in einem Casino mit Handy einzahlen zu können: die eWallets – sie verfügen allesamt über eine mobile Variante. So ist es zum Beispiel auch möglich, mit PayPal per Handy das Konto zu befüllen. Wer hingegen einen Wohnsitz in Österreich oder in Großbritannien hat, der kann ganz bequem die zuvor genannten Dienste allesamt nutzen und somit per SMS in einem online Casino zahlen. Eine App, der diese Voraussetzungen erfüllt ist die Rivalo Casino App.

Book of Ra PayPal

Einige Anbieter bietet Book of Ra und Book of Dead mit der Möglichkeit via PayPal einzuzahlen an

In der Praxis: online Casino mit Handy bezahlen im Praxistest

Um nun in einem Casino online mit Handy zahlen zu können, ist es zunächst einmal erforderlich, sich bei dem entsprechenden Casino zu registrieren. Denn ohne individuelles Passwort und einem eigenen Benutzernamen ist es nicht möglich, sich auf einer Casino Plattform anzumelden. Bei der Registrierung werden einige wenige Daten abgefragt, sodass diese schnell erledigt ist. Darunter auch die E-Mail-Adresse, sie ist sehr wichtig, denn ansonsten kann das Konto nicht freigeschaltet. Das betrifft übrigens auch die weiteren persönlichen Angaben, denn diese müssen korrekt und wahrheitsgemäß erfasst werden. Denn die Casinos sind gesetzlich dazu gezwungen, diese Angaben spätestens zum Zeitpunkt der ersten Casino Auszahlung zu überprüfen. Hierfür ist es erforderlich, dass ein Ausweis oder ein Reisepass hochgeladen wird. Außerdem muss die Adresse bestätigt werden, dies erfolgt am besten mit einer Kopie einer aktuellen Rechnung des Stromversorgers oder des Telefonanbieters.

Dieses Verfahren dient der eigenen Sicherheit, soll aber gleichzeitig auch verhindern, dass Geldwäsche stattfindet oder sich Betrüger beim Casino anmelden, um zum Beispiel den Bonus doppelt zu kassieren. Das Konto wird eröffnet, nachdem die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigt wurden. Dann ist es bereits so weit und der Spieler kann seine Ersteinzahlung auf dem Konto leisten. In der Regel wird er automatisch in den Kassenbereich weitergeleitet. Hier sind die möglichen Zahlungsarten aufgelistet und der Spieler kann sich für die von ihm bevorzugte Methode entscheiden. Dieses Verfahren läuft übrigens bei Einzahlungen immer nach einem ähnlichen Schema ab, denn egal ob vom PC oder vom Handy, der Aufbau ist in der Regel gleich. Je nach gewählter Einzahlungsmethode erfolgt die Gutschrift sofort oder auch erst nach einigen Tagen. Mit etwas Glück gibt es hierfür dann auch noch den Willkommensbonus, den wir in unserem Casino Bonus Vergleich näher unter die Lupe nehmen.

payforit

Payforit ist ein neuer E-Wallet-Anbieter

Alternativen zu Handyeinzahlungen mit der Telefonrechnung

Das Einzahlen und Auszahlen funktioniert in einem online Casino kinderleicht. Mittlerweile müssen Internet Kunden auch nicht mehr befürchten, dass Betrüger Zugang zu ihren Daten haben. Denn die online Casinos bieten verschiedene Methoden für Einzahlungen – auch mobile – an. Dadurch sollte für jeden Spieler eine Methode vorhanden sein, die er bevorzugt. Am beliebtesten sind dabei Einzahlungen mit den sogenannten elektronischen Geldbörsen, wie zum Beispiel Skrill, Neteller oder PayPal. Hierfür ist es allerdings erforderlich, dass der Spieler ein Konto bei dem Zahlungsdienstleister eröffnet. Auch das Zahlen mit den Kreditkarten ist eine gute Alternative, zu der Handyeinzahlung mit einem speziellen Servicedienstleister.

Eine Banküberweisung kann ebenfalls von unterwegs vorgenommen werden. Allerdings ist dabei zu berücksichtigen, dass eine mehrtägige Transferdauer vorausgeht, bevor das Geld auf dem Konto gutgeschrieben wird. Wer dies vermeiden möchte, der wählt ein Direktbuchungssystem, wie zum Beispiel GiroPay oder Sofortüberweisung.de. Denn in diesem Fall wird die Zahlung in Echtzeit ausgeführt. Mit der Paysafecard, die zu den Prepaidkarten zählt, ist ein weiteres sicheres Zahlungsmittel vorhanden, das auch von unterwegs genutzt werden kann. Hierfür wird in einem Geschäft, wie zum Beispiel in einem Kiosk oder in einer Tankstelle, eine Karte gekauft, die ein Guthaben in Höhe von 10-100 € aufweist. Auf diesem Gutschein befindet sich ein Code, mit dem dann die Einzahlung ausgelöst wird.

Die Top 5 Online Casinos:

Online CasinoBonusSoftwareGutschein einlösen
1.
Metal Casino
10 /10
100% bis 100€
Bedingung: 25x B
netent-small*****Einlösen
Info: Metal Casino Bonus
2.
888 Casino
10 /10
100% bis 140€
Bedingung: 30x B / 40x B wenn E per Neteller
*****Einlösen
Info: 888 Casino Bonus
3. 100% bis 300€
Bedingung: 50x B
netent-small*****Einlösen
Info: PlayAmo Casino Bonus
4.
Rizk Casino
9,9/10
Ersteinzahler-Bonus bis 50€
Bedingung: 45x B
*****Einlösen
Info: Rizk Casino Bonus
5.
Drückglück
9,8/10
100% bis 300€
Bedingung: 30x B
*****Einlösen
Info: Drückglück Bonus
X
Ihr Code:
Aktuelle Gutscheine von :
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

So den besten Anbieter finden für mobiles Zahlen

Wer nun ein Casino sucht, in dem eine mobile Einzahlung möglich ist, der kann so gut wie jedes Casino aus unserem Test wählen. Denn fast alle Zahlungsmethoden sind inzwischen auch von unterwegs mit dem Smartphone oder mit dem Tablet PC verfügbar – die Zahlungsdienstleister bieten hierfür entsprechende Apps an. Die Einzahlung erfolgt dabei nach dem üblichen Schema und im Einzahlungsbereich erfolgt dann die Weiterleitung zu der mobilen Anwendung des Zahlungsdienstleisters.

Somit gilt bei der Suche nach dem besten Anbieter immer der erste Blick den Zahlungsoptionen. Wer eine bestimmte Zahlungsmethode bevorzugt, der sollte demnach darauf achten, ob das ausgewählte Casino diese auch offeriert. Generell ist es so, dass fast immer eine gewisse Auswahl vorhanden ist. Unterschiede gibt es meistens darin, ob PayPal bei den eWallets angeboten wird. Auch die zur Verfügung stehenden Varianten sind von Casino zu Casino unterschiedlich. In den meisten Fällen ist es aber möglich, in einem online Casino mit einer Kreditkarte, per Banküberweisung, mit einem eWallet oder mit einer Prepaidkarte einzuzahlen. Unterschiede gibt es nur in den jeweiligen Varianten und in der Größe der Auswahlmöglichkeiten. Natürlich sind noch weitere Kriterien zu berücksichtigen, wie zum Beispiel die Lizenzierung und Sicherheit, das Spieleportfolio (es sollten ausschließlich beste Online Casino Spiele vorhanden sein) und der Bedienbarkeit der Plattform.

Casino Club PayPal mobil

Casino Club bietet auch auf mobilen Geräten PayPal als Zahlungsmethode an

Mögliche Alternativen zu Casino mit Handy aufladen

Aufgrund der Tatsache, dass eine Einzahlung in Deutschland per Handyrechnung derzeit noch nicht möglich ist, beschreiben wir nachfolgend einige Alternativen, mit denen ebenfalls eine schnelle und einfache mobile Einzahlung getätigt werden kann.

Alternative 1: Casino mit PayPal einzahlen

PayPal ist ein Zahlungsmittel, das sich deutschlandweit einer großen Beliebtheit erfreut. Bis zum Jahr 2015 gehörte das Unternehmen zu eBay. Mittlerweile hat es sich gelöst, ist aber immer noch eines der besten und sichersten eWallets überhaupt. Da PayPal seine Geschäftspartner akribisch prüft, gibt es nicht sehr viele Casinos, die dieses Zahlungsmittel anbieten. Ist es dann jedoch vorhanden, dann kann davon ausgegangen werden, dass es sich um einen sehr sicheren und seriösen Anbieter handelt.

Alternative 2: Casino mit Banküberweisung einzahlen

Die klassische Banküberweisung ist immer noch beliebt. Daher kann sie auch bei fast allen Casinos für eine Einzahlung genutzt werden. Die Zahlung selbst wird von der eigenen Bank vorgenommen. Allerdings ist hierbei eine Transferdauer von mehreren Tagen einzuplanen. Um diese zu beschleunigen, gibt es Direktbuchungssysteme, wie zum Beispiel GiroPay und Sofortüberweisung.de. Dadurch erfolgt die Gutschrift in Echtzeit und wird genau wie bei einer elektronischen Geldbörse sofort gutgeschrieben. Dabei muss allerdings berücksichtigt werden, dass generell Auszahlungen auf dem Weg vorgenommen werden, mit dem die Einzahlung erfolgt ist. Bei der Nutzung eines Direktbuchungssystems ist dies aus technischen Gründen nicht möglich und die Auszahlung wird in diesem Fall dann wiederum mit der Banküberweisung vorgenommen.

Alternative 3: Casino einzahlen mit Kreditkarte

Die Einzahlung per Kreditkarte ist ebenfalls bei allen Casinos möglich. Unterschiede gibt es daran, welche Kartenanbieter anerkannt sind. Auch hier wird die Einzahlung nahezu in Echtzeit gutgeschrieben und der Spieler kann sofort über das Guthaben verfügen. In Deutschland sind es die Kreditkarten Mastercard und Visa, die gängig sind. Sie sind es auch, die ausnahmslos von allen Casinos im Test akzeptiert werden. Probleme kann es nur bei der Auszahlung geben, diese ist oftmals mit der Mastercard nicht möglich.

Redaktionsempfehlung mobile Zahlungsmethoden

Fazit: Handy Zahlung ist mit unterschiedlichen Zahlungsmitteln möglich

Wer sein Casino Konto mit dem Smartphone oder dem Tablet PC aufladen möchte, der kann hierfür die meisten üblichen Zahlungsmittel nutzen. Denn das Casino leitet automatisch auf die jeweilige mobile Variante des Zahlungsdienstleister weiter. Wer zum Beispiel mit PayPal einzahlt, der wird nach Auswahl von PayPal und des gewünschten Betrags automatisch auf die mobile PayPal Seite geleitet. Diese erkennt, dass es sich bei dem aufrufenden Gerät um ein mobiles Endgerät handelt und passt sich dann in ihrer Leistung und der Bildschirmgröße entsprechend an. Der weitere Zahlungsvorgang entspricht der üblichen Zahlung mit der Desktopvariante.

Jetzt den Dunder Bonus Code einlösen

600€ Bonus bei Dunder Casino