Wie lange dauert die Casino King Auszahlung?

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 07.08.2019

Eine Auszahlung eines möglichst großen Gewinns ist nicht nur im Casino King, sondern auch in jedem anderen Online-Casino das schönste Ziel, das ein Glücksspiel-Fan erreichen kann. Allerdings ist es grundsätzlich empfehlenswert, vor der ersten Einzahlung bereits darüber nachzudenken, wie die Auszahlung abgewickelt werden soll. Jedes Online-Casino, auch das Casino King, hat individuelle Regelungen und unterschiedliche Zahlungsmethode zur Auswahl. Wer sich schon frühzeitig mit dem Thema Casino King Auszahlung befasst, vermeidet jeglichen Stress. Die meisten Auszahlungsprobleme, die in Internetforen thematisiert werden, lassen sich fast immer sehr leicht und schnell auf Fehler oder Missverständnisse seitens der Kunden zurückführen. Damit du nicht zu diesen Kunden gehörst, haben wir einige wichtige Tipps zur Auszahlung beim Casino King für dich zusammengestellt.

Die Casino King Auszahlung im Überblick

  • Wartezeit: 4 Tage
  • Bearbeitungsdauer: Zwischen 24 Stunden und 5 Werktagen (je nach Methode)
  • Keine Gebühren bei (fast) allen Auszahlungen
  • Mindestbetrag: 20 Euro
  • Viele populäre Zahlungsmethoden zur Auswahl
  • Eventuell Verifizierung der Kundendaten erforderlich

Jetzt im Casino King 100€ Bonus einlösen

Die wichtigsten Regeln für Auszahlungen

Wenn ein Kunde in Casino King eine Auszahlung beantragt, beginnt mit dem Auszahlungsantrag eine Wartezeit von 4 Tagen. Innerhalb dieser Wartezeit hat der Kunde jederzeit die Möglichkeit, im Kundenkonto mit einem einfachen Klick die Auszahlung zu stoppen. Nachdem die Wartezeit, die nur bei VIP-Kunden kürzer ist, abgelaufen ist, beginnt die Bearbeitungsdauer, die je nach Zahlungsmethode 1-5 Werktage in Anspruch nimmt. Insgesamt muss der Kunde somit mit einer Auszahlungsdauer von mindestens 5 und höchsten 11 Tagen (inklusive Wochenende) rechnen.

Casino King Zahlungsmethoden

Vor allem durch die Wartezeit, die allerdings auch in vielen anderen Online-Casinos üblich ist, entsteht eine unschöne Verzögerung. Ansonsten ist das Casino King aber ein Online-Casino, das relativ schnelle Auszahlungen ermöglicht. Insbesondere ist lobenswert, dass die Bearbeitung der Auszahlungsanträge in der Regel nicht einmal 24 Stunden in Anspruch nimmt. Deswegen ist es beispielsweise möglich, mit einer schnellen E-Wallet eine Auszahlung innerhalb von 5 Tagen (inklusive Wartezeit) zu machen. Allerdings kann es sein, dass bei der ersten Auszahlung eine zusätzliche Verzögerung entsteht, denn der Kunde muss sich unter Umständen zunächst einmal identifizieren.

Die Verifikation der Kundendaten bei der ersten Auszahlung

Die meisten Kunden müssen sich bei der ersten Auszahlung mithilfe geeigneter Dokumente identifizieren. Ein geeignetes Dokument ist zum Beispiel ein Personalausweis. Manchmal wird aber auch eine aktuelle Rechnung verlangt, damit nachgewiesen werden kann, dass die angegebene Adresse stimmt. Der gesamte Identifizierungsprozess wird durchgeführt, damit Kunden das Casino King nicht nutzen können, um Geldwäsche zu betreiben.

Unser Experten-Tipp: Bei der Registrierung unbedingt darauf achten, dass alle Daten korrekt sind, da ansonsten bei der Verifizierung der Kundendaten ein Problem entsteht!

Für die ganz normalen Kunden, die nur ein bisschen Spaß mit einem Online-Casino haben, ist das eine lästige Angelegenheit. Allerdings ist es in der heutigen Zeit auch sehr leicht, die gewünschten Dokumente zuhause zu erstellen, zum Beispiel mit einem Smartphone oder einer Digitalkamera. Auch ein Scanner ist gut geeignet, um zum Beispiel einen Personalausweis zu kopieren. Die Dokumente werden per E-Mail eingesendet und die Prüfung dauert selten länger als einen Tag. Gegebenenfalls ist es sinnvoll, den Kundenservice anzusprechen, wenn die Dokumente auch nach zwei Tagen noch immer nicht geprüft worden sind. Nur bei der ersten Auszahlung ist die Verifizierung erforderlich. Danach kann der Kunde bei jeder Auszahlung problemlos direkt den Auszahlungsantrag stellen.

Die angebotenen Zahlungsmethoden für Auszahlungen Casino King

Es gibt eine ganze Reihe von Zahlungsmethode nun, die für Auszahlungen vom Casino King angeboten werden. Die wichtigsten Zahlungsoptionen sind Neteller, Skrill, Banküberweisung und Scheck. Darüber hinaus gibt es noch diverse andere Zahlungsmethode, wobei einige Optionen nur in bestimmten Ländern angeboten werden. Zudem ist zu beachten, dass der Kunde nicht automatisch die freie Auswahl zwischen den diversen Zahlungsoptionen hat. Vielmehr werden Zahlungsmethoden wie Neteller und Skrill nur dann bei der Auszahlung angeboten, wenn der Kunde bereits eingezahlt hat mit der jeweiligen Methode. Zudem ist es auch nicht möglich, unterschiedliche Zahlungskonten bei Einzahlungen und Auszahlungen zu benutzen. Wenn du z.B. dein persönliches Neteller-Konto für eine Einzahlung genutzt hast, kannst du nicht bei der Neteller-Auszahlung das Konto deiner Freundin verwenden, sondern nur dein eigenes. Das sollte aber in der Praxis kein ernstes Problem darstellen, da die meisten Glücksspiel-Fans ohnehin nicht auf die Idee kämen, mehrere Zahlungskonten eines einzigen Zahlungsanbieters zu verwenden.

Casino King Spiele

Wenn der Kunde eine Einzahlung mit Paysafecard oder einer anderen Zahlungsoption gemacht hat, die für Auszahlungen aus technischen Gründen nicht geeignet ist, gibt es immer die Möglichkeit, eine Banküberweisung bei der Auszahlung zu machen. Die Banküberweisung ist nicht nur im Casino King, sondern auch in allen anderen Online-Casinos eine nicht uneingeschränkt empfehlenswerte Zahlungsoption, da die Auszahlung relativ lange dauert. Noch länger dauert die Auszahlung per Scheck. Diese Option wird standardmäßig auch nicht mehr angeboten, kann aber auf speziellen Wunsch direkt beim Kundenservice angefragt werden. Eine Auszahlung per Scheck kann nach unseren Casino King Erfahrungen mehrere Wochen dauern. Deswegen ist diese Optionen nur in Ausnahmefällen sinnvoll, zum Beispiel wenn ein Kunde kein Bankkonto hat und auch keine andere Zahlungsmethode zur Verfügung steht.

Gebühren bei Auszahlungen im Casino King

Bei allen gängigen Zahlungsmethoden werden bei Auszahlungen im Casino King keine Gebühren erhoben. Allerdings gibt es einige spezielle Ausnahmen. Beispielsweise ist die Auszahlung per Scheck in der Regel nicht gebührenfrei, aber die Gebühren werden dem Kunden in diesem Fall individuell mitgeteilt. Zudem gibt es einige wenige lokale Zahlungsmethoden, bei denen Gebühren anfallen. Für die meisten Kunden aus dem deutschsprachigen Raum sind diese Zahlungsmethode aber ohnehin uninteressant, so dass wir uns eine detaillierte Besprechung der Gebühren an dieser Stelle sparen. Bei der Auszahlung wird ohnehin angezeigt, ob eine Gebühr anfällt und wie hoch die Gebühr ist. In jedem Fall sollte der Kunde vor dem Abschicken des Auszahlungsantrages überprüfen, ob eine Gebühr bezahlt werden muss.

Überblick: Die Top5 Casino-Boni im Vergleich

Online CasinoBonusSoftwareGutschein einlösen
1.
888 Casino
10 /10
100% bis 140€
Bedingung: 30x B / 40x B wenn E per Neteller
***** Einlösen
Info: 888 Casino Bonus
2. 100% bis 300€
Bedingung: 50x B
netent-small ***** Einlösen
Info: PlayAmo Casino Bonus
3.
Casino Club
9,8/10
100% bis 1.000€
Bedingung: 50x B und E
gtech-g2 ***** Einlösen
Info: Casino Club Bonus
4. 50 Freispiele + 100% Bonus bis 250€
Bedingung: 50x Umsetzen
***** Einlösen
Info: Betway Casino Bonus
5. 100% bis 200€
Bedingung: 30/35x B
***** Einlösen
Info: LV BET Casino Bonus
X
Ihr Code:
Aktuelle Gutscheine von :
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Grundsätzlich ist es immer eine empfehlenswerte Idee, eine Zahlungsmethode auszuwählen, die gebührenfrei ist. Wenn eine Gebühr anfällt, sollte die Gebühr möglichst niedrig sein (Vorsicht bei prozentualen Gebühren!). Zudem gilt, dass bei sehr hohen Gewinnen eine Gebühr leichter zu akzeptieren ist als bei kleinen Gewinnen. Wenn du beispielsweise mit dem Casino King Bonus einen mittleren zweistelligen Gewinn gemacht hast, solltest du unbedingt eine Zahlungsmethode verwenden, die gebührenfrei ist. Wenn du hingegen einen vierstelligen Gewinn auszahlen möchtest, sind ein paar Euro Verlust durch eine Gebühr leicht zu verschmerzen. Gleiches gilt übrigens auch, wenn du Gewinne, die du mit dem EuroGrand Casino Bonus, dem Mr Green Casino Bonus, dem 888Casino Bonus oder dem CasinoClub Bonus gemacht hast, auszahlen willst.

Mindestauszahlungsbetrag im Casino King

Bei jeder Auszahlung muss der Kunde mindestens einen Betrag von 20 Euro wählen, unabhängig von der Zahlungsmethode. Das ist ein durchschnittlicher Mindestbetrag im Vergleich im mit anderen Online-Casinos. Nach unseren Erfahrungen ist es selten sinnvoll, einen sehr kleinen Betrag unter 20 Euro überhaupt auszuzahlen, da wegen der Auszahlungsdauer und eventuell auch auch wegen anfallender Gebühren ein derart kleiner Betrag besser zum Spielen genutzt wird. Wenn du im Casino King ein paar Euro auf dem Konto hast und dem Mindestbetrag nicht erreichst, kannst du dies mit ein wenig Glück ändern, wenn du ein paar Spielrunden an einem Spielautomaten, beim Roulette oder bei einem schönen Kartenspiel absolvierst.

Da es im Casino King möglich ist, auch mit Cent-Beträgen zu spielen, kommst du zudem auch mit einem Betrag unter 20 Euro sehr weit. Wir raten Glücksspiel-Fans ohnehin dazu, eher mit kleinen Beträgen zu spielen und das Risiko bei den einzelnen Spielen klein zu halten. Das erhöht den Spielspaß, denn du kannst deutlich mehr Casinospiele machen, wenn du nicht bei jedem Spiel immer einen bedeutenden Teil deines Budgets riskierst.

Weiter zum Casino King
600€ Bonus bei Dunder Casino