Bester Online Pokerroom: Test & Vergleich

Online Poker bietet vielen Spielern nicht nur die Möglichkeit auf ein spannendes Hobby, das für entspannende und unterhaltsame Stunden verantwortlich ist, sondern kann zudem auch besonders lukrativ und gewinnbringend sein. Ganz gleich, ob die Spieler es auf den großen Jackpot abgesehen haben oder ob sie nur ihren Feierabend mit ein bisschen Gemütlichkeit verbringen wollen – es ist wichtig, dass der betreffende Poker Anbieter, bei dem die Spieler sich registrieren, ehrlich fair und seriös arbeitet. Sollte dies nicht der Fall sein, dann sind die Spieler meist schneller all ihr Geld los, als ihnen lieb ist und das Spielen bringt jede Menge Ärger statt Spaß.

Wie aber sollen vor allem unerfahrene Pokerfreunde bereits auf den ersten Blick erkennen können, ob ein Anbieter wie 888poker seriös arbeitet oder ob bei Everest Poker ein Betrug auf die Spieler wartet? Ganz einfach: Unser großer Online Poker Vergleich liefert die exakten Ergebnisse. Wir haben einen Poker Test nach dem anderen durchgeführt und dabei ans Licht gebracht, welche Anbieter vertrauenswürdig und empfehlenswert sind und welchen Pokerrooms Spieler lieber fernbleiben sollten. Nachfolgend wird aber nicht nur der Titel als bester online Poker Room verliehen, sondern es wird außerdem über die wichtigsten Kriterien aufgeklärt, die Spieler bei einem persönlichen Pokerroom Vergleich immer berücksichtigen sollten.

Der aktuelle Online Poker Vergleich

PlatzAnbieterBewertungBonus
1. 888 Poker Logo
9,6 von 10 Punkten
100% bis 400€
Umsatz: 100 Statuspunkte für 10,00 US-Dollar
Auszahlbar: Nein
Zu 888 Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • Einsteigerfreundlich
  • Großzügige Auswahl an Methoden der Ein- und Auszahlung
  • Kontaktmöglichkeiten beim Kundenservice verbesserungswürdig
  • Zahlreiche Alternativen dank Angebote für Sportwetten und Casino
2. Pokerstars Logo
9,4 von 10 Punkten
100% bis 500€
Umsatz: 200 Statuspunkte für 10,00 Euro
Auszahlbar: Nein
Zu Pokerstars
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • Unangefochtener Branchenkrösus
  • Attraktive Turniere
  • Hohe Spielvielfalt aller Pokervarianten
  • Größter Spielerpool weltweit
3. Everest Poker Logo
9,3 von 10 Punkten
200% bis 1500€
Umsatz: Summit-Punkte werden in Staffelung als Bonusbetrag getauscht
Auszahlbar: Nein
Zu Everest Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • stabile Software
  • Spielerpool für alle Spielstärken (Anfänger bis Profi)
  • 15 Sprachen im Support, aber keine Hotline
  • umfassendes Treueprogramm, aber keine App
4. Full Tilt Poker Logo
9,1 von 10 Punkten
100% bis 600€
Umsatz: 25 FullTilt-Punkte für 1 US-Dollar
Auszahlbar: Nein
Zu Full Tilt Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • anspruchsvolles Spielerniveau
  • Partnerplattform von PokerStars
  • hohe Sicherheitsstandards
  • softe Umsatzbedingungen für Einzahlungsbonus
5. Partypoker Logo
9,1 von 10 Punkten
100% bis 50€
Umsatz: 40 Statuspunkte für 5 Euro
Auszahlbar: Nein
Zu Partypoker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • angenehme Bonusbedingungen
  • kostenlose deutsche Hotline
  • vielfältiges Spielerniveau
  • lukratives VIP-Programm mit attraktiven Treueprämien
6. bet365 Poker Logo
8,9 von 10 Punkten
100% bis 100€
Umsatz: Leistungspunkte für gestaffelte Beiträge
Auszahlbar: Nein
Zu bet365 Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • überall verfügbar dank mobiler App
  • zahlreiche Pokervarianten
  • lobenswerter Kundenservice
  • viele Freizeitspieler
7. PKR Logo
8,9 von 10 Punkten
200% bis 1000€
Umsatz: 400 PKR-Punkte für anteiligen Bonusbetrag
Auszahlbar: Nein
Zu PKR
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • einzigartige, innovative 3D-Software
  • High Level Bonus
  • doppelte Lizenz
  • großer Hilfebereich + schneller Chat
8. Titan Poker Logo
8,7 von 10 Punkten
200% bis 1500€
Umsatz: 400 Titan Punkte für 5 Euro
Auszahlbar: Nein
Zu Titan Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • beeindruckender Ersteinzahlungsbonus
  • kostenfreie, deutschsprachige Hotline
  • große Spieleranzahl
  • vielfältiges Angebot an Pokervarianten
9. bwin Poker Logo
8,6 von 10 Punkten
100% bis 100€
Umsatz: Bonusbetrag 8x in Form von Punkten sammeln
Auszahlbar: Nein
Zu bwin Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • Software und Spielerpool einsteigerfreundlich
  • attraktives Treueprogramm
  • Vielfalt an Zahlungsanbietern
  • hohe Sicherheitsstandards
10. William Hill Poker Logo
8,3 von 10 Punkten
100% bis 1500€
Umsatz: Gestaffelte Umsatzanforderungen durch William Hill Points
Auszahlbar: Nein
Zu William Hill Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • keine App
  • gestaffelte Treueaktionen im VIP Club
  • kostenlose Hostline für D und AUT
  • bis zu 1.500 Euro Einzahlungsbonus
11. Winner Poker Logo
8,3 von 10 Punkten
250% bis 1500€
Umsatz: 473 Punkte für 5,00 Euro Bonusgeld
Auszahlbar: Nein
Zu Winner Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • überragender Einzahlungsbonus
  • ohne eigenständige App, aber mobil nutzbar
  • kostenfreie, sichere Ein- und Auszahlungen
  • Spieler-Pool aus dem iPoker-Netzwerk
12. Netbet Poker Logo
8,1 von 10 Punkten
200% bis 1500€
Umsatz: 100 Statuspunkte für 2 Euro
Auszahlbar: Nein
Zu Netbet Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • keine Mindesteinzahlung
  • sehr hoher Erstspieler-Bonus
  • kostenlose Hotline
  • keine App
13. betfair Poker Logo
8,0 von 10 Punkten
200% bis 1500€
Umsatz: 1.250 Statuspunkte für 10,00 Euro
Auszahlbar: Nein
Zu betfair Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • Anbieter mit Spielerpool aus dem iPoker-Netzwerk
  • keine deutsche Hotline
  • überragender Einzahlungsbonus
  • App für Apple und Android
14. 24h Poker Logo
8,0 von 10 Punkten
200% bis 1000€
Umsatz: Punkte für Echtgeldspiele werden in Bonusgeld getauscht
Auszahlbar: Nein
Zu 24h Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • ältester skandinavischer Anbieter
  • keine deutsche Hotline
  • keine App, aber Spiel im Browser möglich
  • verbesserungswürdiges VIP System
15. Tonybet Poker Logo
7.9 von 10 Punkten
100% bis 500€
Umsatz: 4x Bonus in Punkten erspielen
Auszahlbar: Nein
Zu Tonybet Poker
Bonus-Code anzeigen
Software
App
Lizenziert in
  • EU-Lizenz sorgt für Sicherheit
  • App für iOS und Android
  • Kundenservice besitzt noch Ressourcen
  • überschaubarer Spielerpool

Welche Kriterien sind für einen Online Poker Vergleich entscheidend?

Wenn Spieler im Netz Poker spielen wollen, dann gibt es einige grundlegende Informationen und Fakten, an denen sich ein aufrichtiger Betreiber von einem unseriösen Betrüger unterscheiden lässt. Das ist nicht nur dann entscheidend, wenn Spieler sich für einen sehr großen und renommierten Anbieter wie Pokerstars oder 888 Poker interessieren, sondern kann vor allem bei kleineren Anbietern wie Tonybet Poker oder PKR wichtig werden. Über die kleineren Betreiber findet sich nur selten ein Online Poker Test im Netz und es wird auch nur wenig über Online Poker Erfahrungen mit diesen Betreibern berichtet. An dieser Stelle sollen zunächst die grundlegenden Informationen präsentiert werden, anhand derer die Spieler erkennen können, welcher Anbieter die Grundvoraussetzungen für seriöses Glücksspiel erfüllt:

  • Lizenz für Online Glücksspiele
  • gut funktionierender Kundensupport
  • Erklärung aller Spielregeln
  • sauberes Zahlungssystem ohne Kosten
  • sichere und faire Software
  • ausreichende Nutzerzahlen
  • faire Bonus- und Aktionsangebote

Für ein umfangreiches Basis- und Spezialwissen für Spieler ist es wichtig, dass sie verstehen, weshalb diese Punkte für die Sicherheit und Seriosität eines Online Poker Anbieters und damit auch für die Verleihung des Titels als bester Online Poker Room entscheidend sind. Deshalb werden die einzelnen Testkategorien im Folgenden genauer erläutert. Vor allem gerade erst einsteigende Pokerspieler sollen auf diese Weise einen guten, umfangreichen und verlässlichen Überblick bekommen.

Die Glücksspiellizenz und das Thema Sicherheit

Das Thema Sicherheit ist bei jedem Anbieter von Online Glücksspiel von entscheidender Bedeutung und erlangt nicht nur bei einem Poker Test große Wichtigkeit. Im Netz gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um unbedarfte und unerfahrene Spieler auszutricksen. Gerade deshalb ist es für Spieler wichtig zu wissen, woran sie auf den ersten Blick einen sicheren Anbieter erkennen können. Die Glücksspiellizenz ist das erste Anzeichen für einen vertrauenswürdigen Pokerroom.

Eine Glücksspiellizenz wird von offiziellen Glücksspielaufsichten vergeben, die den jeweiligen Betreiber unter verschiedenen Gesichtspunkten genau unter die Lupe nehmen. Diese Regulierungsbehörden führen zwar keinen Online Poker Vergleich durch, arbeiten aber mit gewissen Kriterien, die etwa den Datenschutz überprüfen und auch checken, ob die Spiele im jeweiligen Pokerroom fair verlaufen. Ein Anbieter ohne Lizenz sollte folglich in jedem Poker Test von vornherein nicht weiter beachtet werden und gewissermaßen durchfallen. Gute und wichtige Stellen für Lizenzvergaben sind beispielsweise

  • Malta
  • Gibraltar
  • Großbritannien
  • Schleswig-Holstein
  • Alderney

Neben der Glücksspiellizenz können Poker Anbieter noch viel mehr tun, um ihren Kunden die nötige Sicherheit zu gewährleisten. So gibt es verschiedene unabhängige Prüfungskommissionen wie etwa die eCOGRA, die den Anbietern die Zuverlässigkeit und Fairness durch externe Prüfungen bestätigt. Auch das Thema Jugendschutz sowie Kooperationen mit Hilfestellen im Zusammenhang mit Spielschutz sollen an dieser Stelle erwähnt werden. Geprüfte Zufallsgeneratoren, Veröffentlichungen der Auszahlungsschlüssel und Verschlüsselungszertifikate sind ebenfalls ein wichtiger Hinweis auf Poker Anbieter, die in der Online Pokerroom Bewertung ganz weit vorn liegen. Wichtige Punkte in diesem Zusammenhang sind folglich:

  • offizielle Glücksspiellizenz
  • unabhängige Prüfungskommissionen
  • Verschlüsselungszertifikate
  • Jugendschutz und Unterstützung bei Spielsucht

Der Kundensupport hilft bei großen und kleinen Problemen

Der Kundensupport in einem Online Pokerroom ist für viele Spieler meist eher nebensächlich. Wenn sie sich registrieren und anmelden, denken sie häufig gar nicht daran zu checken, wie und wann der Kundendienst arbeitet. Schließlich gehen sie davon aus, dass im jeweiligen Pokerraum alles nach Plan verläuft und sie den Kundendienst dementsprechend niemals in Anspruch nehmen müssen. Das ist allerdings ein Trugschluss, dem viele Spieler aufsitzen. Online Poker Erfahrungen aus der ganzen Welt zeigen auf, dass der Kundensupport eines Poker Anbieters überaus wichtig ist. Immer wieder können an verschiedenen Stellen kleine und große Fragen und Probleme auftauchen, die es dann zu klären gilt. Am besten ist es, wenn ein Kundendienst schnell und einfach sowie absolut kostenlos erreicht werden kann:

  • kostenfreie Rufnummer
  • ständig verfügbarer Live Chat
  • E-Mail-Kontaktformular
  • passiver Hilfebereich

Nicht alle Poker Anbieter haben alle Kontaktmöglichkeiten in ihrem Angebot. Spieler können in diesem Bereich häufig davon profitieren, wenn die betreffenden Anbieter auch Sportwetten offerieren oder im großen Online Casino Vergleich mit dabei sind: Diese Anbieter verfügen wie etwa bet365 Poker oder bwin Poker über ein sehr gutes Servicepaket mit kostenfreier Rufnummer und einem Rundumsupport. Wichtig ist aber auch der passive Hilfebereich bei einem Pokerrom: Dort werden die verschiedenen Regeln zu den einzelnen Games im Detail vorgestellt und die Spieler lernen, wie sie mit den verschiedenen Funktionen der Software umgehen sollen. Darüber hinaus werden wichtige Fragen zu den allgemeinen Abläufen wie Passwörtern, Kontozugriff und auch Zahlungsmöglichkeiten geklärt.

Das Zahlungssystem entscheidet über das Geld der Spieler

Wer schon einmal einen persönlichen Pokerroom Test durchgeführt hat, der weiß, dass das Zahlungssystem bei einem Anbieter wie Full Tilt Poker oder auch 24h Poker überaus entscheidend für die Sicherheit, die Seriosität und die Fairness ist. Es gibt sehr gut strukturierte Zahlungssysteme, die alle klassischen Zahlungsmethoden integrieren und ohne Kosten oder andere denkbare Haken angeboten werden. Einige Anbieter integrieren teilweise sogar Sonderboni bei bestimmten Einzahlungsmethoden und bieten sich aufgrund besonders schneller und sicherer Transaktionen an. Generell sollten die Spieler bei einem sicheren und verlässlichen Zahlungssystem auf die folgenden Punkte achten:

  • Ein- und Auszahlungen sind kostenfrei
  • die Zahlungsmethoden sind bekannt und seriös
  • alle Zahlungsmodalitäten werden erklärt
  • Zahlungen werden schnell abgewickelt
  • Sicherheitsvorkehrungen werden eingehalten

Die Schnelligkeit, mit der finanzielle Transaktionen ausgeführt werden, ist nicht immer nur abhängig vom ausgewählten Anbieter, sondern auch von der individuellen Zahlungsmethode. Seriöse Anbieter informieren ihre Kunden diesbezüglich bei den Vorstellungen der Zahlungsmethoden. Wer ein- oder auszahlen möchte, sollte zudem immer auch die Limits im Blick behalten. Es gibt häufig geforderte Mindesteinzahlungen und auch für die Auszahlungen gibt es nicht selten Mindest- und Maximalbeträge.

Bonusaktionen bieten Anreize und zusätzliche Gewinnmöglichkeiten

Bonusaktionen sind für einen Poker Anbieter zwar nicht verpflichtend, aber wer auch nur in die Nähe der Auszeichnung als bester Pokerroom gelangen möchte, der sorgt heutzutage dafür, dass nicht nur Neu- sondern auch Bestandskunden in Sachen Bonus einiges geboten bekommen. Tatsächlich sind es vor allem aber die Neukundenangebote, die bei einem großen Vergleich genau betrachtet werden müssen. Einige Bonusanbieter versuchen neue Kunden mit besonders hohen Bonusangeboten anzulocken.

Bonussummen von bis zu 1.500,00 Euro wirken verständlicherweise auf die meisten Spieler sehr verführerisch und verlockend. Unerfahrene Pokerfreunde vergessen dabei aber, dass es nicht nur die Bonussumme ist, die einen Online Poker Bonus gut oder schlecht werden lässt. Vor allem die Bonusbedingungen entscheiden über die Qualität eines Angebots. Hierzu gehören die folgenden Faktoren:

  • Wie lang ist der Bonuszeitraum?
  • Wie sehen die Umsatzforderungen aus?
  • Wie erfolgt die Berechnung des Bonusgeldes?
  • Muss ein Bonus Code eingegeben werden?

Normalerweise sind Neukundenboni bei Poker Anbietern als Einzahlungsboni einzustufen: Die Spieler melden sich an, machen eine Einzahlung und bekommen anschließend einen Bonusbetrag zugewiesen. Diesen müssen sie mithilfe von Echtgeldspielen auslösen. Sie müssen Rake produzieren oder Turniergebühren bezahlen und dem Poker Anbieter somit zu Gewinnen verhelfen. Wenn sie das nicht tun, werden ihre Bonusbeträge nicht ausgezahlt. Die Bonusauszahlungen erfolgen meist gestaffelt, wobei jeder Poker Anbieter selbst entscheidet, was die Spieler für Auszahlungen tun müssen. Jeder, der sich für einen Poker Bonus interessiert, sollte dementsprechend immer auch einen Poker Bonus Vergleich anstellen.

Die Software und die Spielauswahl bestimmen das Spielvergnügen

Grundsätzlich ist es so, dass das Design einer Software nicht unbedingt entscheidend für die Qualität des Angebots eines Pokerraums ist. Das jeweilige Design entscheidet aber darüber, wie wohl sich ein Spieler bei einem Anbieter fühlt. Davon abgesehen sind alle anderen Bereiche der Software aber durchaus in mehrfacher Hinsicht für die Sicherheit entscheidend. Eine gut funktionierende Software ist einfach und übersichtlich strukturiert, sodass auch neuen Spielern der Einstieg schnell gelingt. Darüber hinaus sollte die Software verschiedene Funktionen wie etwa Multi-Tabling unterstützen.

Bei den Games wiederum ist es sehr wichtig, dass alle Klassiker angeboten und gleichzeitig auch etwas speziellere Interessen unterstützt werden. Texas Holdem, Omaha, Stud Poker und viele andere verschiedene Varianten von Poker existieren. Generell gilt aber nicht die Devise, dass eine größere Auswahl automatisch einen besseren Poker Anbieter generiert. Tatsächlich muss schlussendlich verständlicherweise jeder Spieler selbst entscheiden, welche Spielversion ihm am meisten entgegenkommt und wo er die beste Poker Strategie entwickeln können. Wichtige Punkte in diesem Zusammenhang sind folglich:

  • Software muss gut strukturiert sein
  • Einsteigerfreundlichkeit
  • Unterstützung gängiger Funktionen
  • angemessene Auswahl an Spielen

Die Zahl der Spieler gibt in verschiedenen Bereichen Auskunft

Viele unerfahrene Pokerspieler wissen zu Beginn nicht, wie entscheidend die Spielerzahl in einem Pokerraum für das eigene Spielvergnügen sein kann. Tatsächlich sind zu kleine Spielerzahlen häufig eine echte Spaßbremse, weil sich keine Pokertische finden lassen, an denen gerade eine neue Runde gestartet wird. Große Spielerzahlen hingegen sorgen dafür, dass Pokerfreunde immer genug Action bekommen.

Darüber hinaus sind große Spielerzahlen immer auch ein Zeichen dafür, dass der Pokerraum bei Spielern beliebt ist und vermutlich als sicher eingestuft werden kann. Wenn viele Spieler sich in einem Pokerraum aufhalten, ist zudem das Niveau der Spieler sehr abwechslungsreich und alle Einsteiger können genauso gut punkten wie erfahrene Profis, die sich am liebsten auf die Jagd nach Fischen begeben. Übrigens: Wirklich seriöse Anbieter fördern ihre neuen Spieler durch das Bereitstellen von Einsteigertischen, an denen nur frisch angemeldete Spieler eines bestimmten Niveaus spielen dürfen.

5 wichtige Fragen zum Online Poker Vergleich

Vorab wurden die wichtigsten Punkte im Zusammenhang mit einem verlässlichen Online Poker Vergleich erläutert. Weitergehend gibt es aber auch viele spezifische Fragen von Spielern, die auf anderen Webseiten zu diesem Thema häufig nicht beachtet bzw. beantwortet werden. Dementsprechend erfolgt nachfolgend eine Präsentation der fünf wichtigsten Fragen mit den passenden Antworten.

1. Sollte ich bei einem Anbieter ohne Lizenz spielen?

Es gibt viele Poker Anbieter, die auf den ersten Blick seriös aussehen. Ein Blick auf die Sicherheitsbestimmungen zeigt dann, dass der betreffende Anbieter noch keine Lizenz vorzuweisen hat. Das kann verschiedene Gründe haben, sollte bei Spielern aber immer nur zu einer Konsequenz führen: keine Registrierung bei diesem Anbieter. Die Glücksspiellizenz ist das wichtigste Dokument dafür, dass ein Anbieter von einer offiziellen Stelle geprüft und für legales Online Glücksspiel ermächtigt wurde.

Ohne eine Lizenz kann der betreffende Betreiber eines Pokerraums gewissermaßen machen, was er möchte und muss sich an keinerlei Regeln halten. Für die Spieler birgt das sehr viele Gefahren: Der Anbieter kann sie mit einer hierfür programmierten Software betrügen oder sich auch einfach so mit ihrem eingezahlten Geld aus dem Staub machen. Deshalb ist die Glücksspiellizenz als erstes und wichtigstes Zeichen für die Seriosität eines Anbieters unbedingt zu berücksichtigen.

2. Ist PayPal eine wichtige Zahlungsmethode?

PayPal gehört heutzutage zu den beliebtesten Zahlungsmethoden von all denjenigen Glücksrittern , die gern im Netz Glücksspiele spielen. Das ist vor allem wegen des Käuferschutzes der Fall, denn dieser hilft ihnen im Fall eines Betrugsversuches. Viele Anbieter haben PayPal bereits als Zahlungsmethode aufgenommen, andere hingegen noch nicht. Es ist davon auszugehen, dass grundsätzlich jeder Anbieter mit einer PayPal-Option als seriös eingestuft werden kann. Auf der anderen Seite ist aber längst nicht jeder Pokerraum ohne PayPal automatisch unseriös.

3. Was ist, wenn ein Pokerraum keinen telefonischen Support anbietet?

Weiter oben wurde ausgeführt, dass es schön wäre, wenn Pokerräume immer einen telefonischen Support anbieten würden. Allerdings ist das nicht immer unbedingt der Fall, denn einige Poker Anbieter können sich diesen Aufwand nicht leisten. Wichtig ist aber, dass überhaupt eine Kontaktmöglichkeit existiert. Je mehr Optionen angeboten werden, umso besser ist es aber.

4. Ich muss für Kreditkartenzahlungen Gebühren entrichten – ist das unseriös?

Es gibt heutzutage einige Anbieter, die von ihren Spielern bei bestimmten Zahlungsmethoden kleinere Gebühren verlangen. Diese dienen normalerweise dazu Kosten zu decken, die bei diesen Zahlungsmethoden für den Anbieter entstehen. Das ist zwar nicht immer erfreulich für den Spieler, ist in einem gewissen Rahmen aber nicht unseriös. Wichtig ist, dass sich die jeweiligen Gebühren rechtfertigen lassen und dass sie vorab klar sind. Darüber hinaus sollten immer kostenfreie Alternativen im Angebot sein. Dasselbe gilt auch für die Auszahlung – jeder seriöse Anbieter hat heutzutage mindestens eine kostenfreie Auszahlungsmethode im Angebot.

5. Ist es gefährlich eine Poker Software zu downloaden?

Die meisten Poker Anbieter stellen ihre Serviceleistungen nur über einen Download zur Verfügung. Nur wenige Betreiber von Pokerräumen gibt es, die es ihren Spielern auch ermöglichen ohne Download zu spielen. Dies ist aber kein Betrugsversuch, sondern hängt mit der Leistungsfähigkeit der Software zusammen. Diese läuft einfach besser und flüssiger, wenn sie heruntergeladen wird. Darüber hinaus können Anmeldedaten auf diese Weise sicherer gespeichert werden, was für den Spieler mehr Komfort mit sich bringt. Trotzdem sollten selbstverständlich nur Downloads bei sicheren Anbietern gestartet werden.

Fazit: Ein Poker Vergleich ist für die Sicherheit und den Spielspaß entscheidend

Es gibt viele Pokerspieler im Netz, die sich einfach auf ihr Glück verlassen und sich bei irgendeinem Anbieter anmelden, von dem sie vielleicht schon einmal etwas gehört haben oder der ihnen auf den ersten Blick sympathisch wirkt. Das allein genügt aber noch nicht für faire und sichere Unterhaltung. Viele Betrugsmaschen beginnen mit einer seriös wirkenden und gut strukturierten Webseite. Es gibt klare Zeichen, an denen sich ein guter und verlässlicher Anbieter erkennen lässt: Von der Glücksspiellizenz über die Zahlungsmethoden bis hin zur sicheren Poker Software sollten die Spieler immer darauf achten, dass sie sich nicht ins Bockshorn jagen lassen und keinem Betrüger aufsitzen.

Die genauen Begründungen zu den jeweiligen Erkennungszeichen wurden vorab vorgestellt. Allerdings sollte den Spielern klar sein, dass es viel Zeit kosten kann, wenn sie jeden potentiell seriösen Anbieter hinsichtlich der obig vorgestellten Kriterien untersuchen. Umso wichtiger ist deshalb unser Online Poker Vergleich, der bereits die wichtigsten Aspekte unter die Lupe genommen und dementsprechend eine Art Vorsortierung vorgenommen hat.

Die Spieler können in unserem Vergleich auf den ersten Blick erkennen, welche Anbieter seriös sind und im Test mit der vollen Punktzahl oder zumindest einem naheliegenden Wert abgeschnitten haben. Das spart Zeit und erhöht den Sicherheitsfaktor noch einmal maximal. Permanente Aktualisierungen durch unser Expertenteam stellen zudem die Treffsicherheit und die Genauigkeit der Testergebnisse sicher.

Zusammenfassung
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Bester Online Pokerroom
Bewertung:
5