Online mit Echtgeld spielen – beste Online Casinos mit PayPal

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 22.11.2018

Dass die Glücksspielbranche boomt, ist kein großes Geheimnis mehr. Das gilt vor allem für Online Casinos. Doch wo findet ihr beste Online Casinos mit PayPal? Diese Frage interessiert nicht nur euch, sondern sicher eine Vielzahl von Spielern. Im folgenden Text geht es darum, euch darzulegen, wo ihr diese digitalen Spielbanken findet. Außerdem werden wir erklären, worauf ihr bei der Auswahl eines Online Casinos achten müsst. Denn es lohnt sich definitiv, einige Dinge im Auge zu behalten, wenn es am Ende nicht zu einer großen Enttäuschung kommen soll.

Die wichtigsten Fakten zum beste Online Casinos mit PayPal:
  • Warum PayPal als Zahlungsmethode so beliebt ist
  • Welche Casinos akzeptieren PayPal?
  • Wie funktioniert die Einzahlung mit PayPal?
  • Worauf müsst ihr bei einem guten Casino allgemein achten?
  • Wie findet ihr heraus, ob ein Casino PayPal akzeptiert?

Einfache Zahlung, schnelle Verfügbarkeit

Der eine oder andere Spieler mag sich die Frage stellen, warum PayPal eigentlich so beliebt ist. Nun, die Gründe liegen auf der Hand. Zunächst einmal zählt PayPal zu den bekanntesten Zahlungsmitteln, die es im Internet überhaupt gibt. Im Bereich der e-Wallets ist PayPal ohnehin die Nummer eins. Einer der größten Vorteile ist, dass das Geld, welches ihr über PayPal einzahlt, blitzschnell verfügbar ist. Wenn ihr also zu den Kunden gehört, die gleich nach der Einzahlung loslegen wollen, ist PayPal sicherlich einigen anderen Bezahldiensten überlegen. In der Regel ist das Geld binnen weniger Sekunden nach der autorisierten Transaktion verfügbar. Im Extremfall müsst ihr euch wenige Minuten gedulden. Wichtig: In den meisten Fällen sind die Zahlungen mit PayPal frei von Gebühren.

Die Vorteile der Zahlung per PayPal überwiegen. Beste Online Casinos mit PayPal bauen darauf, dass ihre Kunden dort blitzschnell über das eingezahlte Geld verfügen können. Die Einzahlung selbst ist auch binnen weniger Schritte erledigt. Wie diese im Detail funktioniert, zeigen wir im weiteren Verlauf des Textes an einem Beispiel.

PayPal CasinoBonusZahlartGutschein einlösen
1. 100% bis 250 €
Bedingung: 30x B+E
PayPal*****Einlösen
Info: Casino Club Bonus
2.
Eurogrand
9.2/10
300% bis 300 €
Bedingung: 12x B+E
PayPal*****Einlösen
Info: Eurogrand Bonus
3.
Wunderino
9.8/10
400% bis 40 €
+ 30 Freespins
Bedingung: 35x B
PayPal*****Einlösen
Info: Wunderino Bonus
4.
888 Casino
9.5/10
100% bis 140 €
+ 30€ Gratis
Bedingung: 30x B
PayPal*****Einlösen
Info: 888 Casino Bonus
5.
Rizk
9.6/10
200% bis 50 €
Bedingung: 45x B+E
PayPal*****Einlösen
Info: Rizk Bonus
X
Ihr Code:
Aktuelle Gutscheine von :
Das Gutscheinangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Gutschein auch über den folgenden Link abrufen:
Direkt zum Anbieter

Welche Casinos PayPal akzeptieren

Es gibt eine Reihe Casino, bei denen ihr PayPal als Zahlungsmethode nutzen könnt. Ein sehr bekannter Vertreter dieser Zunft ist der CasinoClub. Dort findet der Spieler sehr viele Online Slots, aber auch klassische Vertreter wie Karten- oder Tischspiele. Eine Zahlung unter anderem mit PayPal ist dort möglich. Natürlich ist der CasinoClub nicht das einzige PayPal Casino. Wunderino oder Viks sind ebenfalls mit von der Partie. Ein sehr bekannter Anbieter bei dem ihr ebenfalls mit PayPal bezahlen könnt, ist das Casino von 888. Das 888casino hat seinen Sitz auf Gibraltar und bietet seinen Kunden eine breite Palette an Casinospielen an. Natürlich gibt es dort eine ganze Reihe an Spielautomaten, aber auch Casinoklassiker und ein Live-Angebot mit echten Dealern und Croupiers. Sogar ein Sportangebot haben die Macher von 888 mittlerweile in ihr Portfolio aufgenommen.

Insgesamt seht ihr also, dass die Anzahl der Casinos, in denen ihr mit PayPal bezahlen könnt, stetig steigt. Dazu zählen aber nicht nur bekannte Vertreter wie 888, sondern auch andere, vermeintlich kleinere Casinos.

Beste Online Casinos mit PayPal – welcher Anbieter ist dabei?

Natürlich werdet ihr euch fragen, welche Anbieter zu den besten ihrer Zunft gehören und dabei noch PayPal anbieten. Folgende Anbieter haben den Sprung geschafft:

888 Casino: Das 888 Casino gilt als einer der bekanntesten Anbieter in der Szene. Ihr findet dort eine Vielzahl an Slots sowie Karten- und Tischspielen. Darüber hinaus könnt ihr dort auch auf ein Live Casino mit echten Dealern und Croupiers zurückgreifen. PayPal ist dort als Zahlungsmethode vorhanden und ermöglicht euch einen unkomplizierten und schnellen Zahlungsvorgang. Lizenziert ist das Casino durch die Glücksspielbehörde aus Gibraltar, so dass Sicherheit und Seriosität gewährleistet sind.

Eurogrand: Eurogrand zählt ebenfalls du den Casinos, die über eine sehr attraktive Spieleauswahl verfügen. Dazu zählen nicht nur computerbasierte Spiele aus den Bereichen Slots, Jackpots, Kartenspiele und Tischspiele, sondern auch ein Angebot mit Live Casinos. Der Kundensupport kann sich dort ebenfalls sehenlassen, die Seriosität wird durch eine gültige Glücksspiellizenz aus Gibraltar sichergestellt. Ebenfalls gelungen sind nicht nur die Bonusangebote, die sogar Free Spins beinhalten, sondern auch die Zahlungsmethoden inklusive PayPal.

Viks: Mit einer Lizenz der bekannten MGA, der Malta Gaming Authority ausgestattet, gehört Viks zu den Anbietern die eher über ein mittelgroßes Angebot an Spielen verfügen. Insgesamt gibt es dort mehr als 300 Casinospiele aus unterschiedlichen Bereichen. Gelungen ist, dass ihr dort sowohl bequeme Ein- als auch Auszahlungen per PayPal vornehmen könnt. Ebenfalls an Bord: Ein Neukundenbonus inklusive Freispielen.

Wunderino: Wunderino ist ein Online Casino, das noch nicht allzu lange auf dem Markt ist (seit 2016). Dennoch behauptet es seinen Platz unter den besten Online Casinos mit PayPal. Es verfügt über viele Spiele von namhaften Herstellern der Szene. Dazu zählt zum Beispiel NetEnt. Den Support könnt ihr per Live Chat erreichen, zudem liegt sogar eine gültige Glücksspiellizenz des Bundeslandes Schleswig-Holstein vor.

Casino Club: Casino Club ist ein eleganter Anbieter, der ebenfalls PayPal als eine der Zahlungsmethoden im Portfolio hat. Natürlich verfügt der Casino Club über weitere Vorzüge wie etwa über einen Neukundenbonus mit Freispielen, Reload-Boni sowie über einen deutschsprachigen Kundenservice. Lizenziert ist der Anbieter von der Malta Gaming Authority, einer der bekanntesten Behörden im Feld. Das Spieleangebot muss sich ebenfalls nicht vor dem der Konkurrenz verstecken.

888 Casino Empfehlung PayPal

Was beste Online Casinos mit PayPal grundsätzlich ausmacht

Online Casinos gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Aber das heißt natürlich nicht, dass alle Casinos über das gleiche Angebot oder über die gleichen Vorzüge verfügen. Auch, wenn die Unternehmen, mit denen PayPal zusammenarbeitet, sicherlich handverlesen sind, müssen sie dennoch nicht dem Geschmack aller Kunden entsprechen. In der folgenden Aufstellung findet ihr nun einige Dinge, auf die ihr achten solltet, bevor ihr euch einem Anbieter anschließt:

Aktive, gültige Lizenzen: Woher kommt sie? Wann wurde sie erteilt? Welche Behörden sind zuständig? Dies sind die Kernfragen, auf die es bei einer Lizenz ankommt. In den meisten Online Casinos findet ihr im unteren Bereich der jeweiligen Webseite Informationen darüber, um welche Lizenz es geht. Es tauchen dort nicht nur allgemeine Infos zur Lizenz auf, sondern auch das Logo der Behörde. Oft werden die Lizenzen von der MGA, der Malta Gaming Authority, vergeben. Aber auch die britische Gambling Commission sowie Organisationen aus Curacao, Alderney oder Gibraltar sind Lizenzgeber. Ferner steht auch das Thema Sicherheit, speziell im Bereich der Daten, im Fokus.

Spieleangebot: Online-Spielautomaten etwa gehören zu jedem Angebot. Dabei kann es sich um Spiele von verschiedenen Herstellern wie etwa Novoline, NetEnt oder Microgaming handeln. Ein Casino ohne Klassiker wie Blackjack, Roulette oder Baccarat ist kaum denkbar. Poker sowie andere Spiele, die nicht unbedingt zu einem Casinoangebot gehören, gesellen sich oft dazu. Viele Anbieter binden inzwischen auch ein Online Casio mit ein. Dabei sitzt der Spieler echten Dealern du Croupiers gegenüber. Wenn es um das Spieleangebot geht, trennt sich oft schon die Spreu vom Weizen.

Support: Ebenfalls wichtig ist der Support. Wie kann der Spieler mit dem Support in Kontakt treten, wenn es einmal zu Problemen oder zu Fragen kommt? Ein Faktor, der nicht zu vernachlässigen ist. Ein Live Chat hat sich oft bewährt, da er neben dem telefonischen Support wohl die schnellste Variante ist, um Antworten zu erhalten. Wie sinnvoll der Telefonsupport ist, hängt mitunter davon ab, ob die Rufnummer für euch kostenfrei ist. Eine E-Mail-Adresse sowie eine umfangreiche FAQ-Abteilung sollten ebenfalls dazugehören.

Mobiles Spielen: Wir leben in einer Zeit, in der Mobilgeräte ein fester Bestandteil unseres Alltags sind. Sehr viele Anbieter nehmen diesen Trend an und stellen einen Großteil ihres Angebots auch mobil zur Verfügung – sei es, über eine native App oder über eine Web-App. So etwas kommt bei den Spielern natürlich an.

Wie ihr seht, gibt es also mehrere Punkte, die bei diesem Thema eine Rolle spielen. Wenn man in Online Casinos mit PayPal bezahlen, aber auch auf ein großes und sicheres Angebot mit gutem Support und mobilen Schnittstellen zurückgreifen kann, ist dies der beste Weg für euch als Spieler.

Unterstützt das von mir favorisierte Casino PayPal?

Wer als bestes Online Casino mit PayPal gelten möchte, muss seinen Kunden natürlich etwas bieten. Vor allem müssen die Kunden auch est einmal wissen, dass der Anbieter überhaupt PayPal als Zahlungsmethode bereitstellt. In Normalfall ist dies für euch als Kunden nicht allzu schwer herauszufinden. Da PayPal zu den beliebtesten und auch bekanntesten e-Wallets gehört, machen die Casinos natürlich Werbung damit, sofern eine Zahlung hierüber möglich ist. Auf den Anbieterseiten findet ihr bei sehr vielen Casinos im unteren Bereich die Logos der Finanzdienstleister, die zur Verfügung stehen. Da PayPal über ein sehr bekanntes Logo verfügt, sollte es euch sofort auffallen, wenn ihr einen Blick auf die anderen Logos des Anbieters werft.

Bedenkt aber, dass die Logos noch nicht zwingend die komplette Bandbreite der tatsächlich angebotenen Zahlungsmöglichkeiten beinhaltet. Nicht selten wird darüber nur eine Auswahl angezeigt. Wenn ihr also genau wissen wollt, welche Zahlungsmittel zur Verfügung stehen, gibt es noch zwei Möglichkeiten. Oft haben auch unregistrierte Kunden die Möglichkeit, auf eine Liste zuzugreifen, sie seitens der Casinos zur Verfügung gestellt wird. Dort finden sich nicht nur die Möglichkeiten für Einzahlung und Auszahlungen, sondern auch oft Infos zu eventuellen Gebühren sowie zu den minimalen und maximalen Limits. Allerdings kann es euch passieren, dass ihr all diese Infos nur dann sehen könnt, wenn ihr bereits zu den registrierten Kunden zählt und eingeloggt seid. Einige Anbieter stellen nämlich den reinen Interessenten, die noch nicht über ein Konto verfügen, keine vollumfassende Auswahl zur Verfügung. Zur Not hilft auch die Kontaktaufnahme mit dem Support. Denn manchmal ist auch nicht jede Zahlungsart für alle Kunden verfügbar. Das gilt in Einzelfällen auch für PayPal.

Insgesamt ist es also nicht schwer für euch zu erkennen, ob die von euch favorisierte digitale Spielbank PayPal als Zahlungsmethode anbietet. Entweder gibt es Logos mit den zur Verfügung stehenden Zahlungsmitteln oder eine Liste, in der ihr alle nötigen Infos findet. Bei einzelnen Anbietern kann es allerdings passieren, dass ihr erst zu den registrierten Kunden zählen müsst, um Zugriff auf alle relevanten Infos zu bekommen.

Wunderino PayPal

Das Wunderino Casino ist für Transaktionen mit PayPal bekannt

5 wichtige Fragen zum Online Casino mit PayPal

Beste Online Casinos mit PayPal – worauf ist zu achten?

Zunächst einmal ist darauf zu achten, dass die Casinos allesamt über eine gültige Glücksspiellizenz verfügen. Ist diese nicht vorhanden, sollte man von einem Online Casino Abstand nehmen. Ebenfalls wichtig sind Punkte wie Support, Datenschutz, Datensicherheit und der Verweis auf das Thema Spielsucht. In Bezug auf PayPal ist es ratsam, sich im Vorfeld nach Gebühren zu erkundigen.

Ist eine Zahlung per PayPal einfach durchzuführen?

Ja, die Zahlung per PayPal ist mit wenigen Mausklicks erledigt. Wichtig ist dabei, dass die Kunden auch bei PayPal über ein ordentliches Konto verfügen.

Wie erkenne ich, ob ein Casino überhaupt PayPal anbietet?

Wenn ihr euch noch nicht anhand unserer Listen orientiert habt, könnt ihr auf der Anbieterseite auf die Suche gehen. Entweder gibt es im unteren Bereich der Seite Logos der Zahlungsanbieter oder einen separaten Bereich auf der Seite, in dem es Listen mit Einzahlungs- und/oder Auszahlungsmethoden gibt. Dort sollte dann das PayPal-Logo auftauchen.

Worin bestehen die Vorteile bei der Zahlung mit PayPal?

Die Vorteile einer PayPal-Zahlung bestehen darin, dass die sehr schnell, sicher und unkompliziert abgewickelt werden kann. Die schnelle Verfügbarkeit ist einer der Hauptpunkte, der bei den Kunden gut ankommt. Das über PayPal eingezahlte Geld ist binnen weniger Sekunden oder „schlimmstenfalls“ Minuten verfügbar.

Ist PayPal immer für deutsche Kunden verfügbar?

Nein, leider ist PayPal nicht immer für deutsche Kunden verfügbar. Das gilt mitunter aber auch für andere Zahlungsoptionen. Es kann sein, dass es zwar ein PayPal-Logo auf der Seite gibt, diese Option aber nur Spielern aus bestimmten Ländern vorbehalten ist.

Weitere Angebote der Webseite

Auf den Seiten von casinoerfahrungen.org findet ihr nicht nur Informationen darüber, welches Casino PayPal anbietet. Die Seite bietet auch andere Informationen, die für wichtig sein könnten – egal, ob ihr zu den Neulingen oder zu den „alten Hasen“ gehört. So gibt es dort zum Beispiel Angaben zu den Bonusleistungen der einzelnen Anbieter. Nicht unwichtig, wenn ihr gerne einen Bonus nutzen und auch über die genauen Bedingungen informieren wollt. Darüber hinaus finden sich auf den Seiten von casinerfahrungen.org auch komplette Reviews zu einzelnen Anbietern. So wisst ihr genau, was auf euch zukommt.

Fazit: Beste Online Casinos mit PayPal bieten Komfort

Der Text zeigte, dass die besten Online Casinos mit PayPal durch verschiedene Punkte geeint sind. Zum Beispiel bieten sie eine Menge Komfort, denn eine Einzahlung per PayPal ist sehr leicht und vir allem schnell auf dem Konto. Wer gerne sofort ins Spielgeschehen eingreifen möchte, ist bei einem PayPal Casino an der richtigen Adresse. Darüber hinaus bieten nicht zuletzt die im Rahmen dieses Textes vorgestellten Casinos mit PayPal auch eine breite Palette an Spielen aus dem Casinobereich. Dabei geht es um Spielautomaten, Karten- und Tischspiele sowie auch um Live-Angebote. Für jeden Spielertypen dürfte das Richtige dabei sein. Nicht zu vergessen sind auch die Lizenzierungen. Jedes der Online Casinos mit PayPal ist mit einer gültigen Glücksspiellizenz ausgestattet.

Eurogrand Empfehlung PayPal

Weitere interessante PayPal Informationen

600€ Bonus bei Dunder Casino